fbpx
video
 

Karlsruhe | „Was Kinder bewegt, bewegt uns!“

Bereit 41 x geteilt!


 Filmbeitrag | Die Wanderausstellung der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee

Am 1. April feiert die Jugendeinrichtung Schloss Stutensee ihren 100. Geburtstag. Das muss gebührend gefeiert werden! Aus diesem Grund findet über das ganze Jahr verteilt ein Jubiläumsprogramm statt, mit dem die Jugendeinrichtung zurückblickt auf schöne Momente und Herausforderungen.

Um der Öffentlichkeit die Arbeit der Jugendeinrichtung näherzubringen, wurde eine Wanderausstellung konzeptioniert, die am 13. März erstmals präsentiert wurde. In Zusammenarbeit mit den Kindern und Jugendlichen der Einrichtungen wurden 12 Stelltafeln inhaltlich und illustrativ erarbeitet, die verschiedene Aspekte der Geschichte und der Arbeit der Jugendeinrichtung darstellen.

Die Ausstellung „Was Kinder bewegt, bewegt uns!“ ist – bevor sie auf Wanderschaft durch verschiedene Gemeinden des Landkreises geht – bis zum 11. April im Landratsamt Karlsruhe zu sehen. Der Landkreis Karlsruhe ist mittlerweile alleiniger Träger der Jugendhilfeeinrichtung und sehr erfreut über das pädagogisches Kompetenzzentrum in unmittelbarer Nähe.

Wir waren für Sie bei der Vernissage dabei!

Wissenswertes über KraichgauTV - Nr. 6

Wir machen Werbung!

Zunächst einmal machen wir mit unseren mittlerweile über 3.000 gedrehten und gesendeten Fernsehberichten viel Werbung für die Städte und Gemeinden der Region. Denn wir berichten am liebsten über die schönen Seiten des Lebens in unserer Region. Über Ideen und Engagements, über Vereine und Institutionen, über Mensch und Tier und ja … auch über Politiker und Funktionäre der Region.

Und wir machen auch Werbung für dein Unternehmen! Denn das ist die Möglichkeit euren Regiosender zu finanzieren. Von Banner über PreRoll zu Werbspots. Frag nach.


Zurück zu „Filmberichte dieser Woche“!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.