fbpx
video
 

Gondelsheim | „Wenn es in einer Mannschaft passt, kann man viel erreichen!“

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!


 Filmbeitrag | „Youngsterrat“ Max Neimayer im Gespräch über seine erste Amtszeit im Gemeinderat

07.01.2020 | Max Neimayer kommt aus Gondelsheim, ist 22 Jahre alt und damit laut Aussage seiner Partei, der CDU, der jüngste jemals in Gondelsheim gewählte Gemeinderat. Der Union ist er beigetreten, weil ihm die Arbeit der Partei in seiner Heimatgemeinde schon immer imponierte, er mit ihren Ansichten größtenteils übereinstimmt und sie ihm von Anfang an viel Zuspruch sowie die Chance auf eine Kandidatur geboten hatte.

Politik interessierte den 22-Jährigen schon immer, doch ahnte Neimayer nicht, wie sehr seine Gemeinderats-Zugehörigkeit sein Leben auf den Kopf stellen würde: So wird der Jungpolitiker seit der Kommunalwahl in den Straßen Gondelsheims vermehrt erkannt und nicht selten von Bürgern, die ihren Unmut zu politischen Entscheidungen des Gemeinderats kundtun möchten, zu neuen politischen Entwicklungen in Gondelsheim befragt.

Neimayer möchte vor allem jüngere Wähler erreichen, weshalb er für die CDU Gondelsheim eine Facebook-Seite erstellt hat. Im Interview mit KraichgauTV Moderatorin Yasemin Wüstenhagen machte Neimayer deutlich, wie wichtig es sei, auf die Bürger einzugehen, den Dialog zu stärken, und so herauszufinden, wie es bei der Kommunalwahl zu dem großen Stimmenverlust für die CDU kommen konnte und wie sich dieser Abwärtstrend bei kommenden Wahlen verhindern ließe.

Der Hobbysänger und -fußballer, der im nächsten Jahr sein Bauingenieur-Studium abschließen möchte, weiß, wie wichtig Teamgeist ist – und das nicht nur im Sport, sondern auch in anderen Vereinigungen! Denn nur als Team können gute Entscheidungen getroffen werden. Doch der 22-Jährige sieht positiv auf die kommenden Jahre: Schließlich lässt sich viel erreichen, wenn die Mannschaft zusammenpasst – und das tut der Gemeinderat in Neimayers Augen!

Siehe auch

Corona-Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe - beste Übersicht

CORONA-FALLZAHLEN, Sa. 19.9. | 12 Neu-Infektionen. 12 Genesene.

  DIESE SEITE WIRD TÄGLICH AKTUALISIERT! Diese tagesaktuelle Statistik ist nicht so aussagefähig, wie unsere …

KARLSDORF-NEUTHARD | Hier gibt’s was auf die Ohren!

Filmbeitrag | Ein wahrlicher, klassischer Leckerbissen! 17.09.2020 | In Karlsdorf-Neuthard wird auch in Corona-Zeiten den Bürgern …