Landfunker RegioPortal / 01 - REGIO-NEWS / Ausgehen & Events | Nachberichte / Bruchsal | Ein Fernsehstudio zum Mitmachen – Extended Version

Bruchsal | Ein Fernsehstudio zum Mitmachen – Extended Version

Du könntest der Erste sein,
der diesen Artikel in einer Gruppe teilt


 Filmbeitrag | KraichgauTV erstmals bei der Gewerbeschau

Am Wochenende vom 16. und 17. März fand die Gewerbeschau im Bruchsaler Bürgerzentrum statt. Mehr als 23 Aussteller waren dem Aufruf des Gewerbevereins gefolgt und hatten ihren Stand im Bürgerzentrum aufgebaut.

Insbesondere die Handwerksbetriebe und Immobilienfirmen waren stark vertreten und dieses Jahr hatte erstmals auch KraichgauTV das Stadtstudio im Form eines Messestands ins Bürgerzentrum verlegt.
Im TV Studio hatten wir immer wieder Gäste. Aussteller, Besucher und Interessierte fanden sich bei uns ein. Mal zum Gespräch, mal für Informationen rund ums Fernsehen aus Bruchsal für die Region.

Im Großen und Ganzen viel die Bilanz des Gewerbevereins positiv aus, auch wenn sich sowohl die Aussteller etwas mehr Besucher als auch die Besucher sich etwas mehr Auswahl gewünscht hätten.

_

Anzeige

lfk-banner_tretlager-540x194

_

Wir freuen uns in jedem Fall schon aufs nächste Jahr und zeigen Ihnen hier unsere Eindrücke vom Wochenende auf der Gewerbeschau!

Wissenswertes über KraichgauTV - Nr. 03

Wissenswertes über KraichgauTV - Nr. 03

“Für welches Gebiet sendet ihr eigentlich?”

Wir sind übers Kabelfernsehen digital in einem großen Bereich rund um Karlsruhe zu empfangen, unser “Sendegebiet” halten wir aber bewusst kleiner. Wenn du nördlich von Karlsruhe und zwischen Kraichgau und Rhein wohnst, dann ist die Chance groß, dass wir dein Sender sind. Und regelmäßig aus deinem Ort und drum herum berichten. Von der Rheinseite zwischen Philippsburg, Oberhausen und Waghäusel bis hin in den tiefen Kraichgau zwischen Angelbachtal, Kraichtal, Oberderdingen und Bretten. Und am Rand des Kraichgaus rund um Weingarten, Bruchsal, Ubstadt-Weiher und Bad Schönborn. Was vergessen?

“Wir senden vom Rhein bis in den Kraichgau, für mehr als 200.000 Bewohner unserer Region”


Zurück zu “Filmberichte dieser Woche”!