video
 

Bad Mingolsheim | Die Rettung des Vereinslebens!

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!


Filmbeitrag | Spendenaktion „Gemeinsam da durch“ der Sparkasse Kraichgau beendet

17.07.20 | Gemeinsam da durch!“ – das ist nicht nur ein Appell an alle Betroffenen der Corona-Krise, sondern auch eine Hilfsaktion, hinter der die Sparkasse Kraichgau steckt. Mit der „Spendenaktion für Vereine“, die seit der Corona-Krise entwickelt wurde, hat sich das Finanzunternehmen ein Notprogramm einfallen lassen, bei dem gemeinnützigen Vereinen finanziell geholfen werden soll.

Nun wurde die Bewerbungsphase, bei der sich 372 Vereine um eine Förderung beworben hatten, beendet und die Vertreter der 30 Vereine, die eine besondere finanzielle Dotierung erhalten hatten, nach Bad Mingolsheim eingeladen.

Nachdem Norbert Grießhaber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Kraichgau, die Wichtigkeit der Vereine hervorgehoben hatte, wurden die Umschläge mit den jeweiligen Extra-Zuschüssen überreicht. In was die Vereine die finanzielle Unterstützung investieren möchten, bleibt ihnen selbst überlassen.
153.500€ wurden im Rahmen dieser Spendenaktion an die Vereine der Region verteilt. Die Sparkasse Kraichgau blickt auf eine lange Tradition der Hilfsbereitschaft zurück und ist seit jeher verlässlicher Partner ehrenamtlich engagierter Bürgerinnen und Bürger.

Doch nicht nur Vereine sollen in Krisenzeiten Hilfe erhalten. Mit einer der online Spendenplattform www.wirwunder.de werden künftig soziale Projekte, die der Gemeinschaft helfen und das Gute fördern, unterstützt.
Auch der Bürgerpreis der Sparkasse soll in diesem Jahr ganz im Zeichen von Corona stehen: 2020 werden Ihre persönlichen „Corona-Helden“ ausgezeichnet.

Wenn Sie Menschen kennen, die sich ehrenamtlich engagieren und andere in besondere Weise unterstützen, dann melden Sie diese doch ab dem 1. August unter www.sparkasse-kraichgau.de für den Bürgerpreis 2020 an.

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

„Rückblick. Ausblick. Durchblick?“ | Heute mit Dr. Marc Wagner und Oliver Riedel aus Hambrücken

Über Hambrücken im Allgemeinen und den Wert der Natur zu Zeiten von Corona im Speziellen …

Kreis Karlsruhe | Hans-Peter Kistenberger als Nachrücker für den verstorbenen Kreisrat Jens Skibbe

22.01.21 | Hans-Peter Kistenberger wurde in der jüngsten Sitzung des Kreistags, die am 21. Januar …