NICHTS VERPASSEN?

Kraichgau | Grawe vs. Brusl

Bereits 119 x geteilt!
Bitte teile diesen Artikel auch. Danke!


Icon-Stadtmagazin WILLI Spargelzeit | Welcher Spargel ist der wahre König?

Aus RegioMagazin WILLI 05/19

Meine Schwester ist eine echte Patriotin. Wir leben zwar schon seit vielen Jahren in Bruchsal, aber aufgewachsen sind wir in Graben-Neudorf. Graben, um ganz genau zu sein. Ich bin ehrlich: mein Herz hängt auch an diesem Ort, der zwar klein ist, aber alles hat, was man so braucht. Meine Schwester, echte Patriotin eben, geht aber noch einen Schritt weiter: Sie isst nämlich ausschließlich Grabener Spargel. Warum? „Weil es der beste ist!!!“ (Sie besteht auf die drei Ausrufezeichen.) Aber jetzt mal im Ernst: Welcher Spargel ist der wahre König? Und vor allem – warum?

Für viele Kenner ist ein wichtiger Punkt, dass in Graben keine Heizungssysteme oder Spargeltunnel verwendet werden. Seit 2019 gibt es für den traditionellen und gleichzeitig nachhaltigen Anbau sogar ein Gütesiegel. Zu Zeiten von Klimawandel und Plastikmassen finde ich das eine sehr gute Einstellung. Das macht den Spargel aber natürlich auch etwas teurer. Ein gutes Gewissen hat eben seinen Preis.

Der Bruchsaler Spargel ist im Vergleich dazu so etwas wie die USA: Größer, weiter, schneller. Einfach mehr von allem. Spargel ist hier ein Geschäft, um nicht zu sagen ein Business. Weißes Gold eben. Großes Stadtmarketing mit Broschüren und Events, Restaurants, die wie Kantinen den Spargel im Akkord zubereiten, sogar organisierte Spargel-Busreisen mit der Möglichkeit einen echten Acker zu besichtigen. Großes Kino für Menschen aus der großen Stadt.

Was sich jetzt so negativ anhört, ist eigentlich verdammt schlau. Bruchsal kennt seine Vorzüge (Schloss, Spargel, IC nach Stuttgart) und macht etwas daraus. Und nur weil der Spargel aus dem Tunnel kommt und oder beheizt wird, heißt das ja noch nicht, dass er weniger gut schmeckt, als der traditionelle aus Graben. Oder?

Für meine Schwester steht die Antwort natürlich fest. Sie ist sogar so sehr davon überzeugt, dass wir mal einen Spargelvergleich unter Wettbewerbsbedingungen veranstaltet haben. Jeweils ein Pfund aus Graben und Bruchsal, Klasse 2 (denn mal ehrlich, wer kann sich schon immer Klasse 1 leisten?!) exakt gleiche Zubereitung, pur, ohne Sauce Hollandaise – eine Schande, wenn sie mich fragen. Das Ergebnis? Meine Schwester hat tatsächlich den Spargel von ihrem Lieblingshof in Graben erkannt – und für „tausend mal besser!!!“ befunden. (Sie besteht auf die drei Ausrufezeichen.) Für uns normale Spargel-Liebhaber gab es nur wenig Unterschiede. Vor allem nicht, nachdem wir endlich Sauce Hollandaise benutzen durften. #teamsoße

Natürlich sind wie hier im Kraichgau und Nordbaden was Spargel angeht auch ziemlich verwöhnt. Wir kennen nur die frische Ware, direkt vom Hof oder Markt. Die Mehrzahl der Deutschen kauft holzigen, peruanischen Spargel im Supermarkt. Bäh. Wer könnte also repräsentativ sagen, ob Grabener oder Bruchsaler Spargel der Beste ist? Ich habe lange darüber nachgedacht und mir ist nur eine Person eingefallen: Angela Merkel. Die Bundeskanzlerin erhält schließlich jedes jahr ein Paket mit Premiumstangen aus beiden Orten. Und sie ist keine Lokalpatriotin wie meine Schwester, sondern neutral. Denke ich zumindest. Also habe ich dem Bundeskanzleramt eine E-Mail geschickt. Bisher kam noch keine Antwort zurück, aber das kann nicht mehr lange dauern. Schließlich geht es hier um Spargel!

Text: Lidija Flick

Dein Kontakt zum WILLI-Team! Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast

Dein Kontakt zum WILLI-Team! Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast


Die Region ist voll mit Geschichten und Ereignissen. Wer nah dran ist, weiß mehr. Vielleicht hast du ja einen Tipp für uns? Wir berichten für über 200.000 Menschen hier in der Region.

Wir sind gespannt!


Fotos an WILLI senden?
Aus Sicherheitsgründen bitte per E-Mail an
medien@egghead.de

 

Gib uns deinen Tipp!

Fülle die Felder hier unten aus und schicke uns deinen Tipp. Wir sind gespannt!

Icon-FacebookBesuche unsere Facebookseite. Wie wär’s?

_

Anzeige

Christmas_Shopping_290x290

_

_

Anzeige

weihnachtspyramide_290x290

_

Siehe auch

Betrunkener verursacht Unfall

Graben Neudorf | 22.11.2019 | Ein betrunkener 39-jähriger Pkw-Fahrer verursachte Donnerstagnacht einen Unfall in Graben-Neudorf. …

Bruchsal | SO 24.11. | Ein König zu viel – Royaler Wettstreit für Kinder

Die Badische Landesbühne zeigt am 24. November 2019 um 15 Uhr im theater treppab, Gertrud …