fbpx
Symbolbild Landfunkerarchiv

Kirrlach | Mehrere Gartenhauseinbrüche – Gesamtschaden von 8000 €

Bereit 11 x geteilt!

3.11.2021 | Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum zwischen Sonntag, 22 Uhr, und Montag, 9 Uhr, unbefugt Zutritt auf mehrere Gartengrundstücke und drangen im Anschluss in die dortigen Gartenhäuser ein.

Die Unbekannten entwendeten – neben einer hochwertigen Angelausstattung im Wert von über 3.000 Euro – mehrere Werkzeugmaschinen und ein Pedelec. Der entstandene Gesamtschaden wird derzeit in Richtung 8.000 Euro geschätzt.

Zeugen gesucht:
Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch unter 07256 93290 mit dem Polizeirevier Philippsburg in Verbindung zu setzen.

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Siehe auch

WAGHÄUSEL | Glasfaser für das Gewerbegebiet im Stadtteil Kirrlach

20.02.2022 | Telekom baut Glasfaser bis zu 1 GBit/s aus – Hohe Bandbreiten für rund …

symbolbild-einbruch-gewalt-brecheisen

WAGHÄUSEL | Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Firmengebäude

14.01.2022 | Bargeld im mittleren dreistelligen Bereich haben Diebe bei einem Einbruch in der Nacht …