NICHTS VERPASSEN?
Schloss-Bruchsal-Eingang-dynamisch-kurios
Archivbild Landfunker.de

JULI-TIPPS | Ab ins Schloss – die Putti lassen grüßen.

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!


Ausgehtipps | Barock war auch mal in.

Sommer. Zeit? Geh mal wieder ins Schloss Bruchsal!

Klassische Schlossführung
– Dienstags bis freitags 14.00 Uhr
– Samstags, sonn- und feiertags 12 Uhr und 14.00 Uhr
Ein architektonischer Geniestreich: Die Stufen des Bruchsaler Treppenhauses sollte man selbst einmal bestiegen haben, denn das Treppenhaus von Balthasar Neumann gilt als die „Krone aller Treppenhäuser des Barockstils“. Im Rahmen der Führung lohnt auch die Dauerausstellung „Gebaut, zerstört, wiedererstanden“ über die Zerstörung des Bruchsaler Schlosses 1945.
Preise Schloss mit Führung: Erwachsene 10,00 €; Ermäßigte 5,00 €

Führung im Deutschen Musikautomaten-Museum
Dienstags bis sonntags sowie an Feiertagen: 11 Uhr und 15 Uhr
“Jukeboxes, Drehorgeln, mobile Discos“: im Deutschen Musikautomaten-Museum gibt es auf drei Etagen die Welt der selbstspielenden Elemente zu entdecken. Bei der Führung erleben die Besucher eine spannende Klangreise vom 17. Jahrhundert bis heute.
Information und Anmeldung (erforderlich): Informations- und Buchungsservice Deutsches Musikautomaten-Museum
Telefon 072 51 – 74 26 52; E-Mail: dmm@landesmuseum.de
Preise inkl. Schloss Bruchsal und Stadtmuseum: Erwachsene 8,00 €; Ermäßigte 4,00 €

Themenführungen
Sonntag, 7. Juli 15.00 Uhr
Wieder im Programm: “Auf des Messers Schneide – Medizin und Hygiene im Zeitalter des Barock”
Krankheiten plagten die Menschen im Barock – mehr als heute. Fürstbischof von Schönborn litt an Fettleibigkeit, Malaria, Gicht: Er brauchte intensive medizinische Betreuung. Aber wie sah die damals aus? Ein Landhospital ließ der Fürstbischof 1723 bauen. Ein Schritt zur medizinischen Versorgung von Bruchsal? Die Führung durch die Prunkräume und die Grotte zeigt die eher schmerzhafte Seite des Barock.
Preis Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €
Anmeldung (erforderlich) unter Telefon: 0 62 21 – 65 888 15

Sonntag, 21. Juli 15.00 Uhr
Für Kinder ab 6 Jahren und erwachsene Begleiter
Mozart in Bruchsal. “Mit Wolferl’s „Zauberflöte“ auf der Suche nach den verlorenen Noten”
Mozart war im Bruchsaler Schloss? Sogar zweimal, das erste Mal war er gerade sieben Jahre alt und als Wunderkind auf Europatournee! Die Führung für Kinder und Familien folgt musikalischen Spuren nicht nur in den Prunkräumen. „Wolferl“ begleitet mit der Zauberflöte durchs Schloss, überall stoßen die Kinder auf Mozart’sche Noten. Am Ende wird die erfolgreiche Suche gefeiert mit einem kleinen Tanz zur Musik Mozarts!
Preis Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €
Anmeldung (erforderlich) unter Telefon: 0 62 21 – 65 888 15

Sonntag, 28. Juli 15.00 Uhr
“Von Pferdewechseln, Schlaglöchern und Raubüberfällen. Eine Hofdame macht Station im Schloss – Kostümführung”
Unerwarteter Damenbesuch am fürstbischöflichen Hofe: Nach einem Achsbruch ihrer Kutsche findet eine Freifrau für zwei Tage Aufnahme in Bruchsal. Sie berichtet von den Schönheiten und Beschwerlichkeiten des Reisens, von den Sitten anderer Höfe und den zahlreichen Grenzen und verschiedenen Währungen allein innerhalb Deutschlands, und nicht zuletzt vom Bruchsaler Hofklatsch, den sie bereits aufschnappen konnte …
Preis Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €
Anmeldung (erforderlich) unter Telefon: 0 62 21 – 65 888 15

Konzerte
Bruchsaler Schlosskonzerte
Informationen und Kartenverkauf:
www.bruchsaler-schlosskonzerte.de
Kulturring Bruchsal e.V.
Postfach 18 30
76608 Bruchsal
Fon: +49 (0)7251 88 0 55
Fax: +49 (0)7251 88 0 52
E-Mail: info@bruchsaler-schlosskonzerte.de

 

 

Icon-Landfunker-Kreis-150


| Zum Newsüberblick? | Neue Filmbeiträge ansehen? |

| Zu den Veranstaltungsempfehlungen dieser Woche? |
| Zum Terminkalender? | Neue Veranstaltungen eintragen? |
| Zur Startseite? |

_

Anzeige

sparkasse_kraichgau_290x290px

_

_

Anzeige

musicalklasse_schiwago_290x290

_

Siehe auch

Termine und Veranstaltungen zwischen Kraichgau und Rhein

WOHIN HEUTE AUSGEHEN? | Der Terminator weiß es …

  Die Landfunker-Ausgehtipps Hier zeigen wir dir ausgesuchte Veranstaltungen mit ausführlicher Beschreibung in unserer Rubrik …

Matthias-Holtmann-und-Band-Pop-und-Poesie-Bruchsal

Bruchsal | “I can stand the rain!”

Nachbericht | Pop & Poesie-Fans trotzen Hagel und Regen Was für ein Auftakt des Open-Air-Wochenendes im …