fbpx
Übergabe von 40 Behelfsmasken an Familie in Not in Bruchsal, Foto: Hof SiMa

Helmsheim | Näh-Mamas nähen Masken für den guten Zweck und den privaten Gebrauch

Bereits 85 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

08.04.2020 | Wir stellen vor: Die Helmsheimer Näh-Mamas!

Die Helmsheimer Näh-Mamas sind neun nähbegeisterte Mütter, die gerne abends an ihren Nähmaschinen sitzen und entspannen. Doch spätestens seit Corona stehen die Nähmaschinen der Näh-Mamas nicht mehr still.

Maskenproduktion für den guten Zweck

Die ersten 40 Masken wurden schon an Frau Ihle von „Familie in Not in Bruchsal“ überreicht. Momentan laufen die Nähmaschinen auch auf Hochtouren, denn das Julius-Itzel-Haus in Bruchsal benötigt 200 Masken. “Eine ganz schöne Herausforderung”, gibt Marika Lauchs, Ansprechpartnerin der Näh-Mamas, zu.

Zusammen stärker – Unterstützung von “Hof SiMa”

Eine weitere Herausforderung stellen die Lieferzeiten für den Gummizug und den Draht dar, die derzeit mindestens zwei Wochen betragen. Umso glücklicher sind die Nähmamas darüber, dass sie von “Hof SiMa- Die kreative Nähscheune” mit vielen Stoffen unterstützt werden, die sich perfekt zur Herstellung von Behelfsschutzmasken eignen. Und auch “Hof SiMa”, der ebenfalls näht – natürlich auch für den privaten Gebrauch – spricht dem großen Engagement der Näh-Mamas ein großes Lob aus.

Wir finden, so viel Engagement und eine so gute Zusammenarbeit hat ein großes Lob verdient! Wir küren das Projekt deshalb zu unserer heutigen Initiative des Tages!

 

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Siehe auch

Corona-Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe - beste Übersicht

CORONA-FALLZAHLEN, Di. 22.9. | Fünf Neu-Infektionen. 12 Genesene.

  DIESE SEITE WIRD TÄGLICH AKTUALISIERT! Diese tagesaktuelle Statistik ist nicht so aussagefähig, wie unsere …

SPD KARLSRUHE-LAND LÄDT EIN | Diskussion zur Zukunft der Automobilindustrie mit Gesamtbertriebsrat Brecht

21.09.2020 | Die wirtschaftspolitische Denkfabrik der SPD Karlsruhe-Land lädt am Donnerstag, 24. September, 19 Uhr …