Symboldbild: pixabay

Hambrücken | Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung an Pkw

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

08.04.2021 | Ein noch nicht ermittelter Täter schlug in der Nacht zum Mittwoch zwischen 18.00 Uhr und 08:10 Uhr auf einem Firmenparkplatz in der Ostendstraße an einem VW Caddy vermutlich mit einem Gegenstand die Heckscheibe ein, sodass ein Schaden von über 1.000 Euro zu verbuchen ist.

Zeugenhinweise nimmt hierzu das Polizeirevier Philippsburg unter 07256-93290 entgegen.

(ppk)

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Hambrücken | Bürgerstiftung fördert das Feuchtwiesen-Projekt „Saalbachniederung“

12.04.2021 | Die Bürgerstiftung Bruchsal hat erneut 2.000 Euro für das Naturschutzprojekt Saalbachniederung zur Verfügung …

ERNÄHRUNG | Schlemmen mit gutem Gewissen bei SALUVegan in Hambrücken

Filmbeitrag | Dass gesund und lecker kein Widerspruch sein muss beweist Samy Ebel mit ihren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.