Symbolbild Landfunker

Graben-Neudorf | Impfung für über 80-jährige

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

23.03.2021 | Das Mobile Impfteam des Landkreises Karlsruhe kommt nach Graben-Neudorf.

Geimpft werden Graben-Neudorfer BürgerInnen ab 80 Jahren.
Die Erstimpfungen werden am 28. und 29. März sowie am 2. April in der Pestalozzihalle durchgeführt.
Die Zweitimpfungen werden am 9., 10. und 14. Mai durchgeführt. 195 über 80-jährige Graben-Neudorfer BürgerInnen hatten zuvor gegenüber der Gemeinde ihre Impfbereitschaft angemeldet.
Die angemeldeten Bürgerinnen und Bürger erhalten in den kommenden Tagen in einem Schreiben der Gemeinde ihren persönlichen Impftermin samt Uhrzeit der Impfung. Die  Gemeindeverwaltung bittet darum dieses Schreiben abzuwarten und von vorherigen telefonischen Anfragen abzusehen. Unterstützt wird das Mobile Impfteam vor Ort von MitarbeiterInnen der Gemeinde Graben-Neudorf und von Einsatzkräften des DRK-Ortsverbandes Graben-Neudorf.

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

DRK | Mobiler Impf-RTW des DRK-Kreisverband Karlsruhe e.V. in Betrieb

18.06.2021 | Gleich an zwei Tagen in dieser Woche konnte der mobile Impf-RTW des DRK-Kreisverband …

ss_647666533 Überholmanöver überholen Auto Unfall

Graben-Neudorf | B36 – Zeugenaufruf nach Straßenverkehrsgefährdung

18.06.2021 | Bei den Ermittlungen zu einer Straßenverkehrsgefährdung am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 36 in …