Corona Schnelltest Covid-19
Symbolbild Landfunkerarchiv

Graben-Neudorf | Gemeinde testet Schülerinnen und Schüler auf Corona

Bereits 3 x geteilt!
Bitte hilf uns mit einer Empfehlung, den Beitrag weiter zu geben. Danke!

20.04.2021 | Pünktlich zum Wiederbeginn des Präsenzunterrichts hat die Gemeinde Graben-Neudorf in Zusammenarbeit mit den örtlichen Schulen die regelmäßigen Tests auf das Coronavirus gestartet.

Alle Graben-Neudorfer SchülerInnen werden seit Montag (19. April 2021) zweimal in der Woche auf das Coronavirus getestet. Hierzu hat die Gemeinde zunächst 20.000 Testkits gekauft, die zur Selbstanwendung zugelassen sind.

Die sogenannten „Popeltests“ für den vorderen Nasenbereich wurden unter anderem bereits in den Schulen der Stadt Ettlingen erfolgreich erprobt und gelten als einfach und kindgerecht. In den zurückliegenden Tagen wurden 70 Personen, darunter vor allem Lehrkräfte, durch Susen Eßwein vom DRK-Ortsverband in die Handhabung der Tests eingewiesen. Demnach werden in den örtlichen Schulen die SchülerInnen die Selbsttests eigenständig durchführen und dabei von den ausgebildeten Testern begleitet.

Ebenfalls seit Montag bietet die Gemeindeverwaltung ihren eigenen MitarbeiterInnen zweimal in der Woche eine kostenlose Testung auf das Coronavirus an.

Damit geht die Gemeindeverwaltung über die Vorgaben der neuen Arbeitsschutzverordnung hinaus und bietet ihrer Belegschaft ein umfassenderes Angebot. Auch für die von der Landesregierung angekündigte Teststrategie für Kindergärten haben in Graben-Neudorf die Vorbereitungen begonnen.

Für eine mögliche Testung von Kindergartenkindern hat die Gemeinde mehrere tausend sogenannte „Lolli-Tests“ bestellt. Diese Tests sind besonders für Kleinkinder geeignet und gelten derzeit als bestes Angebot um kleine Kinder auf das Coronavirus testen zu können. Die genaue Umsetzung der Tests an Kindergärten wird derzeit noch vorbereitet. Noch immer fehlen hierzu klare Vorgaben der Landesregierung.

„Gerade die Eltern, SchülerInnen und LehrerInnen stehen durch die Corona-Pandemie unter großem Stress. Mein Dank gilt allen Beteiligten, die jetzt eine Testung unserer SchülerInnen auf den Weg gebracht haben. Es war ein Kraftakt innerhalb weniger Wochen Material zu beschaffen, HelferInnen auszubilden und die Tests zu organisieren“; sagt Bürgermeister Christian Eheim.

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Graben-Neudorf | Startschuss für folienfreien Spargel

04.05.2021 | Zum traditionellen ersten Spargelstich trafen sich die Spargelhoheiten Victoria Edelmann, Josephine Herb und …

Geschwindigkeit Alkohol Auto

Graben-Neudorf | Frau fährt unter Drogeneinfluss in Kontrollstelle

04.05.2021 | Eine 25-jährige Autofahrerin fuhr am Montagnachmittag, gegen 17.25 Uhr, auf der Bruchsaler Straße …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.