Foto:ER24

WIE WAR’S? SO WAR’S! | Action und Spaß bei der Gondelsheimer Kerwe

Bereit 9 x geteilt!

24.10. | Nachdem das Coronavirus der Kerwe 2020 einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte und selbst wenn die Infektionswerte in Gondelsheim wieder leider hoch sind, wollte man sich in diesem Jahr die Gondelsheimer Kerwe von Corona nicht noch einmal wegnehmen lassen.

So verwandelte sich der Rathausplatz an diesem sonnigen Herbst-Wochenende zum Schauplatz der Kerwe 2021 mit zahlreichen Attraktionen für Jung und Alt.

Bürgermeister Markus Rupp betonte vor Ort nochmals die intensiven Vorbereitungen und Planungen bzgl. der Einhaltung aller Corona-Maßnahmen, um die Kerwe in dieser Form endlich wieder möglich zu machen. Feste Öffnungszeiten, tagesaktuelle Tests, ein Impfzertifikat oder ein Genesenen-Nachweis war Voraussetzung, um das Festgelände betreten können. Kinder unter sechs Jahren brauchen keinen Nachweis, ab sechs Jahren reicht der Schülerausweis.

Den Besuchern der Kerwe wurde dann aber ein kleiner „Vergnügungspark“ mit abwechslunsgreichen Aktivitäten angeboten. Am Samstagabend fand der 35. Hahnenschlag-Wettbewerb für Kinder statt und rund eine Stunde später das traditionelle Kerwe-Wettsägen.

»Hoch hinaus!« Die vier Trampoline waren für die mutigen Kids eine willkommene Attraktion (Foto:ER24)

Die Bewirtung des Kerwe-Samstags übernahm wieder der Musikverein „Harmonie“. Er bereichert am Samstag ab 17 Uhr das Kirchweihfest. Vor und im Bauhof beim Rathaus gab es durch die fleißigen Helfer des Vereins Steaks, Grillwurst, Currywurst, Pommes, Weißbier und div. andere Getränke.

Kennen Sie unsere Samstagstabelle?
Hier erfahren Sie die Inzidenzlage für Ihren Ort im Landkreis Karlsruhe:

Samstagstabelle | 23.10. | Die Einzelinzidenzen der Gemeinden der Region

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

StudioTALK | Konkurrenzloser Wahlkampf – Markus Rupp möchte Gondelsheims Bürgermeister bleiben

Studiointerview | Seit 24 Jahren ist er nun im Amt und er kriegt immer noch …

GONDELSHEIM | Neues Schuljahr, neue Schulleiterin

11.10.2021 | Friederike Ridtahler will Erfolgsmodell gemeinsam mit Kollegium und Gemeinde weiterentwickeln Mit dem Beginn …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.