Foto: Symbolbild
Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Blaulicht-News | Gondelsheim | 24-Jährige von zwei jungen Frauen angegriffen

Gondelsheim | 24-Jährige von zwei jungen Frauen angegriffen

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

07.04.2020 | Eine 24-Jährige wurde am frühen Sonntagmorgen in Gondelsheim von zwei gleichaltrigen Frauen angegriffen und verletzt.

Die Angreiferinnen hätten der 24-Jährigen gegen 00.15 Uhr an der Bahnhaltestelle Gondelsheim aufgelauert und hätten diese zunächst beleidigt. Im weiteren Verlauf sei sie von den zwei Frauen geschlagen und am Boden liegend getreten worden.

Bei der Auseinandersetzung sei auch das Mobiltelefon der jungen Frau beschädigt worden. Die 24-Jährige habe schließlich zu ihrem Wohnhaus flüchten können.

Die beiden Angreiferinnen wären ihr mit einem weißen BMW gefolgt, seien ausgestiegen und hätten sie weiter verbal angegangen. Als ein Zeuge auf die Situation aufmerksam geworden sei, wären die Frauen in den Pkw gestiegen und davongefahren.

Die 24-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Zeugin gesucht: Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach einer Frau, die mit ihrem Hund im Bereich der Bahnhaltestelle unterwegs war und den Vorfall beobachtet haben könnte. Die Zeugin wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Bretten, Telefon 07252/50460 in Verbindung zu setzen.

 

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Siehe auch

“Es werde Sport!” – Warum Sportler der Region den 2. Juni herbeisehnen

26.05. | Seit Wochen ruht der Sportbetrieb in Baden-Württemberg aufgrund der Corona-Pandemie. Zahlreiche Sportbegeisterte müssen …