fbpx
Bild: DSV

BRUCHSAL | Für jeden Kunden das Beste herausholen

Lass das deine Freunde wissen!

26.08.2022 | Sparkasse Kraichgau erneut von der LBBW als Premium-Partner Förderberatung ausgezeichnet

Für Unternehmen gibt es viele gute Gründe zu investieren, sei es um weiter zu wachsen, um sich der Digitalisierung zu stellen oder um den Betrieb energetisch zu sanieren. Und meistens hat die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) dann ein passendes Förderprogramm für den Mittelstand. Auch Privatpersonen werden von der KfW unterstützt, beim Studium ebenso wie bei Existenzgründung, Hausbau und Sanierung. Nicht zu vergessen die verschiedenen Fördermöglichkeiten der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW).

Sparkasse Kraichgau erster Ansprechpartner

Welche aktuellen Fördermittel von Land und Bund für private sowie gewerbliche Kundinnen und Kunden in Frage kommen, wissen die Beraterinnen und Berater der Sparkasse Kraichgau genau. Für ihre Expertise im Bereich Förderkreditberatung wurde die Sparkasse Kraichgau erneut von der LBBW als Premium-Partner Förderberatung ausgezeichnet. Damit attestiert die LBBW der Sparkasse Kraichgau für die erfolgreiche Vermittlung von Förderkrediten im gewerblichen wie im privaten Kundengeschäft höchste Beratungsqualität und besten Service.

„Dass wir zum wiederholten Male ausgezeichnet wurden, macht uns stolz und ist für uns nicht selbstverständlich.  Die Auszeichnung spornt uns an, für unsere Kundinnen und Kunden weiterhin immer die besten Lösungen zu finden“,

sagt Michael Reichert, Mitglied des Vorstands der Sparkasse Kraichgau.

Zusammen mit den baden-württembergischen Sparkassen hat die LBBW 2021 Förderkredite von über 5,2 Milliarden Euro ausgeschüttet. Mit einem Förderkreditvolumen von zwei Milliarden Euro haben die Sparkassen im Land die Mittel aus der neuen „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ schneller am Markt platziert als jede andere Institutsgruppe. Damit tragen die Sparkassen aktiv zur regionalen Wirtschaftsförderung bei und unterstützen mit Fördermitteln die „Energiewende“ vor Ort.

Die Sparkasse Kraichgau beantragte 2021 bei der LBBW 117,6 Millionen Euro an Fördermitteln. 35,8 Millionen Euro wurden allein im gewerblichen Förderkreditgeschäft bewilligt (u. a. KfW-Förderkredite und L-Bank).

„Wir prüfen für unsere Kundinnen und Kunden immer, welche individuelle Förderung über L-Bank, KfW sowie vom Staat direkt sinnvoll beziehungsweise machbar ist. So holen wir für jeden stets das Beste heraus.“

Weitere Infos in den Filialen der Sparkasse Kraichgau und unter www.sparkasse-kraichgau.de

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den