Bretten Luftbild
Foto: Landfunker Archiv
Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Aktuelle Meldungen | Freie Wähler Bretten beantragen Vereinszuschüsse für Altpapiersammlung

Freie Wähler Bretten beantragen Vereinszuschüsse für Altpapiersammlung

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

Bretten | 23.01.2020 | Die Fraktion der FWV wird bei der anstehenden Haushaltsklausurtagung aus aktuellem Anlass noch einen weiteren Finanzierungsantrag einbringen:

Viele Vereine leisten aufgrund ihrer Jugendarbeit einen bedeutenden Anteil für das Gemeinwohl. Für zahlreiche Vereine bedeuteten die regelmäßigen und mit viel ehrenamtlicher Arbeit verbundenen Altpapiersammlungen eine wichtige Einnahmequelle.

Aufgrund des extremen Preisverfalls fällt diese Einnahmequelle leider künftig ersatzlos weg. Wenn vor gerade einem Jahr noch um die 120€ netto für eine Tonne Altpapier an die Vereine gingen, gibt es heute leider meist gar keine Erstattung mehr.

Die Vereine haben für 2020 jedoch längst feste Termine für Altpapiersammlungen geplant und öffentlich bekanntgegeben. Damit diese zumindest noch bis zum Jahresende termingerecht stattfinden können, beantragen wir von der FWV eine Bezuschussung von Seiten der Stadtverwaltung in Höhe von 40€ pro Tonne abgegebenes Altpapier bis Ende 2020.

Der Zuschuss soll möglichst unbürokratisch nach Vorlage eines Abgabebelegs überwiesen werden.

Pressemeldung Freie Wählervereinigung Bretten

 

 

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

Siehe auch

Job Business Arbeit Finanzen Beratung nspl

Nachhaltig und zukunftsgerichtet – Kreistag beschließt Haushalt 2020

Stutensee | 24.01.2020 | Der Kreistag hat in seiner Sitzung am 23. Januar, die in …

Sulzfeld Vereinsleben

100 Jahre in Bewegung – Planungen für Geburtsfeier drei Sulzfelder Vereine laufen auf Hochtouren

Sulzfeld | 09.01.2020| Dass in Sulzfeld gern gefeiert wird, ist bekannt. Im Jahr 2020 steht …