Landfunker RegioPortal / 00 - STARTSEITE / Forst | Lackus Schlosserei & Sonderkonstruktionen expandiert kräftig
Firmengebäude Lackus

Forst | Lackus Schlosserei & Sonderkonstruktionen expandiert kräftig

Diese Info wurde bereits
30 x weiter gegeben!


Meldung | Familienbetrieb wird weiter wachsen und neue Arbeitsplätze schaffen

Die Entscheidung ist gefallen. In einer nicht-öffentlichen Sitzung hat der Forster Gemeinderat mit großer Mehrheit (14 zu 3 Stimmen) ein rd. 15.000 Quadratmeter großes Gewerbegrundstück an die Lackus Schlosserei und Sonderkonstruktionen GmbH vergeben.

Zwei zentrale Punkte waren entscheidend für die Vergabe des Gewerbegrundstücks: Die Lackus GmbH ist ein in Forst bekanntes Familienunternehmen mit jahrzehntelanger Tradition und möchte weiter wachsen, was an den gegenwärtig Firmenstandorten nicht möglich ist. Das Unternehmen Lackus plant die Zusammenführung der zwei bestehenden Firmenstandorte auf dem Filetgrundstück in der Karl-Wirth-Straße und wird die aktuellen Firmenstandorte für anderweitige gewerbliche Nutzungen zur Verfügung stellen. „Damit wird eine weitere Restrukturierung des Forster Gewerbegebietes möglich, das seine Wachstumsgrenze erreicht hat,“ so Bürgermeister Bernd Killinger.

Mit Bezug des neuen Firmenstandortes können die bestehenden Geschäftsfelder ausgeweitet und neue Bereiche erschlossen werden. Der bisher sehr gehemmte Produktionsablauf kann erheblich verbessert werden. Es wird dadurch ein Umsatzwachstum und eine Renditeverbesserung angestrebt. Mit dem Wachstum werden weitere qualifizierte Arbeits- und Ausbildungsplätze entstehen.

_

Anzeige

lfk-banner_tretlager-540x194

_

Die Gemeinde Forst erwartet, dass sie über die Gewerbesteuer am Unternehmenserfolg partizipieren wird.

Das Unternehmen Lackus wurde vom Gemeinderat aus einem breiten und hochkarätigen Bewerberfeld ausgewählt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Es ist vorgesehen, den Grundstückskauf so schnell wie möglich notariell zu beurkunden. Geschäftsführer Stefan Lackus und die Gemeinde Forst haben sich darauf verständigt, dass ab Unterzeichnung des Kaufvertrages binnen von zwei Jahren der Spatenstich erfolgen muss und zwei weitere Jahre später die Fertigstellung und Inbetriebnahme zu erfolgen hat.

Bürgermeister Bernd Killinger bedankt sich ganz herzlich bei Stefan Lackus für die gute Zusammenarbeit bis zum Gemeinderatsbeschluss und zeigt sich überzeugt dass Respekt, Anerkennung und ein faires Miteinander auch das zukünftige Miteinander kennzeichnen werden. „Den Hut ziehe ich vor dem Gemeinderat“, so das Gemeindeoberhaupt, „der sich in kürzester Zeit bis ins Detail mit den unterschiedlichen Interessenten beschäftigt und sich eine dezidierte Meinung gebildet hat.“

„Niemand habe sich die Entscheidung leicht gemacht.“

„Dass es dennoch eine so deutliche Entscheidung für die Lackus GmbH gegeben hat, spricht für das ausgewählte Unternehmen“, so Killinger. Der Grundstein für diesen Vermarktungserfolg ist vor über einem Jahr gelegt worden, als der Gemeinderat sehr mutig entschieden hat, eine Rückkaufoption für das Filetgrundstück in der Karl-Wirth-Straße zu ziehen, um über die weitere Vermarktung in Eigenregie entscheiden zu können. Nur so war es am Ende möglich, dass der Gemeinderat Herr des Vergabeverfahrens sein konnten.

„Wir freuen uns sehr über die Entscheidung des Gemeinderates und das entgegengebrachte Vertrauen. Wir können nun unsere Zukunft in Forst in der unmittelbarer Umgebung unseres bisherigen Standortes und den Wohnorten unserer Mitarbeiter planen.“


Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)

Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)


Die Region ist voll mit Geschichten und Ereignissen. Wer nah dran ist, weiß mehr. Vielleicht hast du ja einen Tipp für uns? Ein spannendendes Ereignis, einen besonderen Menschen, etwas unglaublich Witziges?

Die Landfunker
News, Tipps und Videos von hier
Wir berichten für über 150.000 Menschen im Regioportal Landfunker.de, im RegioMagazin WILLI, im Kabelfernsehen, im Smart-TV und auf unseren Facebook- und Instagram-Kanälen.

Gib uns deinen Tipp!


Was ist neu und was ist wichtig?  Oder – was macht einfach nur Spaß?

Fülle die Felder hier unten aus und schicke das Formular ab. Danke!

Icon-Landfunker-Kreis-150
Bist du bei Facebook? Besuche uns!