video
 

Forst | Auf den Spuren der klassischen französischen Haute Cuisine

Bereits 30 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!


Ein leckeres Dessert aus regionalen Zutaten – Bei der KraichgauTV Gemüsekiste

19.11.2020 | Auf dem Marktplatz der Gemeinde Forst steht jeden Samstag der prall gefüllte Marktstand von Kemal Genc, der auch im Spätherbst ein vielfältiges Angebot von buntem Obst und Gemüse vorweisen kann. Die herrlichen Farben locken viele Marktbesucher an, doch die sympathische Verkäuferin des Marktstandes nahm sich gerne Zeit, um sich mit unsere Regio-Reporterin Gaby Müller über ein ganz bestimmtes Früchtchen auszutauschen.

In dieser Folge der Gemüsekiste dreht sich nämlich alles rund um ein Kernobstgewächs, das gleichzeitig in die Familie der Rosengewächse einzuordnen ist. Wissen Sie schon von welcher Obstsorte wir sprechen?

Es ist selbstverständlich die Birne. Eine Frucht, die nicht nur lecker schmeckt, sondern auch dem Körper etwas Gutes tun kann.

Die Birne enthält nämlich die Pflanzenfaser Ligni, die unter anderem einen viel zu hohen Cholesterinspiegel senken kann. Hätten Sie das gewusst? Außerdem ist sie ein fruchtiges Multitalent, denn sie schmeckt köstlich als Zutat in süßen Speisen und Kuchen, eignet sich aber auch wunderbar als Begleiter von herzhaften Gerichten.

Regio-Reporterin Gaby Müller hat sich kurzerhand ein paar Birnen geschnappt und ist damit in ihre Küchen verschwunden, um wieder einmal ein leckeres Rezept für Sie vorzubereiten. Was das genau geworden ist und welche interessanten Fakten es noch über die Birne gibt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

DAS REZEPT

Und damit Sie dieses köstliche Rezept auch einmal nachkochen können, listen wir Ihnen gerne hier die Zutaten in Ruhe auf. Sie benötigen:

1 große Birne

¼ Liter trockenen Wein

Saft einer halben Zitrone

2 Esslöffel Zucker

½ Zimtstange

1 Sternanis

100g Kuvertüre

Schlagsahne

 

 

 

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Bereits 30 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Bruchsal | Wie macht ein Auto? … BRRRRRRR

Nostalgie pur | So schön kann das alte BR-Kennzeichen sein 21.01.2021 | Seit Jahren sammelt …

VIDEO | Unser Blick in die Gemeinden der Region. Diesmal besuchen wir Heidelsheim.

Filmbeitrag | Heidolfesheim wird zu Heidelsheim – Die Geschichte der idyllischen Gemeinde im Kraichgau 21.01.2021 …