Foto: ER24/Buchner

Wohnmobil ausgebrannt | Lauter Knall rettete Ehepaar und Hund

Bereit 86 x geteilt!

3.7.2021| Ein Wohnmobil ist heute auf der Raststätte Bruchsal-Ost komplett ausgebrannt.

Eine starke Rauchwolke zeigte den Einsatzkräften am Nachmittag den Weg zu Einsatzstelle. Ein Wohnmobil ist am Samstagnachmittag gegen 13.30 Uhr an der Autobahn A5 auf dem Rasthof Bruchsal-Ost in Brand geraten und vollständig ausgebrannt.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das Reisemobil bereits in Vollbrand, Personen waren keine in Gefahr

Lauter Knall während der Fahrt

Beide Insassen und ein Hund konnten sich rechtzeitig retten. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen, das Wohnmobil wurde jedoch völlig zerstört. Das Ehepaar bemerkte den Brand rechtzeitig, nachdem es während der Fahrt einen lauten Knall gab, und konnte das Fahrzeug sicher abstellen, bevor sie sich unverletzt mitsamt Hund aus den Flammen retten konnten.

Das Wohnmobil musste abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden. Die Straße im Rasthof wurde gesperrt.
 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Bereit 86 x geteilt!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

saluveganshop

_

Siehe auch

Kraichtal | Warnbake an Baustelle angezündet – Polizei bittet um Hinweise

26.08.2021 | Zwei unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag gegen 03.45 Uhr im …

Symbolbild_Auto_Unfall_Warndreieck_unscharf

Karlsdorf-Neuthard | A5 – Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

25.08.2021 | Am Mittwochmorgen gegen 07.20 Uhr kam es auf der Autobahn 5 bei Karlsdorf-Neuthard …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.