Foto @Unsplash

PHILIPPSBURG | Drei Leichtverletzte nach Unfall auf L555

Lass das deine Freunde wissen!

17.04.2023 | Bei einem Unfall zwischen zwei Pkw auf der Landesstraße 555 zwischen Waghäusel und Philippsburg am Samstagabend wurden die drei Insassen der beteiligten Autos leicht verletzt.

Den ersten Erhebungen an der Unfallstelle zu Folge fuhr eine 24-jährige Toyota-Fahrerin gegen 20:15 Uhr auf der Kreisstraße 3578 von Oberhausen kommend in Richtung der L555. An der dortigen Einmündung wollte die 24-Jährige offenbar nach links in Richtung Waghäusel abbiegen, missachtete dabei jedoch die Vorfahrt eines auf der L555 in Richtung Philippsburg fahrenden VW Golf, wodurch die beiden Autos miteinander kollidierten.

Bei dem Zusammenstoß zogen sich sowohl die Unfallverursacherin, als auch die 30-jährige Golf-Fahrerin sowie ihr 28-jähriger Beifahrer leichte Verletzungen zu. Alle Unfallbeteiligten wurden für weitere Untersuchungen durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser eingeliefert. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtsachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge im unteren fünfstelligen Bereich.

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Unser Exkursions-Tipp | 5.3.2024 | Besuch beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe

Besuch beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe Dienstag, 5.3.2024 14:00 Bei unserem Besuch im Bundesverfassungsgericht werden wir …

Hide picture