Die Welt von oben sehen | Riesenrad und Freiluftvergnügen locken in Bruchsals Innenstadt

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

08.10.20 | Wer in letzter Zeit den Weg zum Otto-Oppenheimer-Platz in Bruchsal gefunden hat wird wohl aus dem Staunen nicht mehr herausgekommen sein. Plötzlich steht es da – ein Riesenrad. Es ist von vielen Plätzen in der ganzen Innenstadt zu sehen und lugt über die Dächer Bruchsals.

Zwei Tage lang hat die Schaustellerfamilie Göbel das Fahrgeschäft aufgebaut. Geschmückt von 32.000 LED-Lichtern und einer Höhe von 36m soll das Prachtstück in den Abendstunden leuchten.

Doch wozu braucht Bruchsal ein Riesenrad?

Im Rahmen der Veranstaltung „Bruchsaler Herbst“ wird der Spaß für Groß und Klein am 9. Oktober offiziell eröffnet und steht den Besuchern vier Wochen von 11 bis 20 Uhr zur Verfügung. Rund um das Riesenrad soll es auch zahlreiche Aktionen wie eine Weinprobe in der Gondel, einen Familientag oder eine Stadtführung mit Ausblick geben. All dies soll Laufkundschaft in die Innenstadt locken und die Stadt ein wenig zum Leben erwecken.

Auch hier gilt: Wer mitfahren möchte, muss seine Kontaktdaten hinterlassen

Selbstverständlich gelten auch hier die gängigen Corona-Regelungen. Um jeder Zeit mögliche Infektionen nachverfolgen zu können, müssen alle Mitfahrer ihre Kontaktdaten vor dem Einstieg hinterlassen.

 

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Corona-Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe - beste Übersicht

So 24. Jan. | Corona-Fallzahlen + Impfmonitor | 96 Neuinfektionen ↑, 0 Verstorbene ↓, Inzidenzwert heute: 81,8 ↑

DIESE SEITE WIRD  – täglich – AKTUALISIERT! Wir bemühen uns, Ihnen die jeweilige Entwicklung täglich …

Schloss Bruchsal | Todestag des Schlossfotografen Georg Maria Eckert

22.01.21 | Heute vor 120 Jahren starb Georg Maria Eckert. Der ausgebildete Landschaftsmaler fertigte 1870 …