Corona Virus Hygiene Ansteckung
Symbolbild Landfunkerarchiv

CORONA | Auffällige Anhäufung von Infektionen in Ubstadt-Weiher

Bereits 217 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

03.07.2020 | Ursache scheint geklärt

Überraschend viele neue Corona-Virus-Infektionen hat die Gemeinde Ubstadt-Weiher zu verzeichnen. Vermutlich wurden sie durch den Besuch einer Veranstaltung in Karlsruhe ausgelöst.

Der betreffende Personenkreis befindet sich in Quarantäne. Soweit weitere Kontakte bekannt werden, könnte sich die Zahl aus diesem Umfeld noch erhöhen, die sich dann ebenso in Quarantäne begeben müssten. Nach derzeitigem Kenntnisstand kann der Ausbruch eng gehalten werden. Alle betroffenen Personen müssen nun 14 Tage abwarten um festzustellen, ob und welche Symptome sich einstellen.

Es bleibt der dringende Hinweis auch des Bürgermeisters Tony Löffler, sich nach wie vor diszipliniert zu verhalten und alle Schutzvorkehrungen zu beachten. Die Gefahr einer Infektion ist unter bestimmten Voraussetzungen stark erhöht. Dazu gehören Ansammlungen von Menschen, insbesondere in geschlossenen Räumen. Mehr Zurückhaltung ist in jedem Fall besser als zu wenig, wie die immer wieder auftretenden Fälle an vielen Orten des Landes zeigen.

LF

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

fahrerflucht_auto_unfall

BLAULICHT | Nach Fahrerflucht schläft Unfallverursacher im Auto ein

10.08.2020 | Ubstadt-Weiher | Ein 43 Jahre alter Autofahrer hat in der Nacht auf Sonntag …