NICHTS VERPASSEN?
 

Büchenau/Graben-Neudorf | Das Schürfen nach dem „weißen Gold“

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!


 Filmbeitrag | Wie sich Angebot und Nachfrage auf den Anbau auswirken

Spargel ist eines der wenigen saisonalen Gemüse. Diese Begrenztheit trägt mit Sicherheit zur Beliebtheit bei. Denn obwohl die Anbauflächen in den vergangenen Jahren gewachsen sind, und das Erntezeitfenster durch den Einsatz von Folien immer größer wurde, ist das Gemüse nicht weniger begehrt. Trotz der hohen Preise übersteigt die Nachfrage das Angebot.

Gerade in unserer Region gehört Spargel zu den absoluten Bestsellern und auch über die Bundeslandgrenzen hinweg erfreut sich Bruchsaler Spargel großer Beliebtheit. Die Deutschen sind regelrecht besessen vom heimischen „weißen Gold“. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Erzeuger versuchen, die Saison mit allen erdenklichen Hilfsmitteln zu verlängern.

Wie sich die Geister an diesem Umstand scheiden, welchen Anteil der Verbraucher daran hat, und welche Folgen es für die Umwelt nach sich zieht, sehen Sie in unserem Beitrag! Viele Kunden interessieren sich speziell für den Anbau und die Herkunft des Stangengemüses, das bei ihnen auf dem Teller landet deshalb sprachen wir mit Michael Schwandner aus Büchenau und Markus Melder aus Graben-Neudorf über ihre jeweiligen Anbaumethoden sowie die Herausforderungen, die ihnen damit begegnen.

Zurück zur
STARTSEITE
Events der Woche Icon-Landfunker-Kreis-150 Videos der Woche
Alle Termine

_

Anzeige

sparkasse_kraichgau_290x290px

_

Siehe auch

Energiewendetag Arbeitsgruppe „Umwelt und Energie“ Bruchsal

Bruchsal | HEUTE | Nachhaltige Aktionen für Umwelt und Energie

Ankündigung | Einladung zur Sitzung der Arbeitsgruppe „Umwelt und Energie“ Eine saubere Umwelt und ein …

Büchenau | Naturspargel

Reportage | Folienfrei beim Spargelhof Schäffner Ökologische Nachhaltigkeit beschreibt den weitsichtigen und rücksichtsvollen Umgang mit …