Foto: Fabian Geier | Einsatz-Report24

BRUCHSAL | Zwei Fahrzeuge kollidieren bei Spurwechsel – Auto wird in Leitplanke geschleudert

Lass das deine Freunde wissen!

07.2.2023 | Unfallursache wird ermittelt

Zu einem Verkehrsunfall zweier Fahrzeuge kam es am Montagmorgen gegen 7:30 Uhr auf der Autobahn A5, Höhe Rasthof und Anschlusstelle Bruchsal, in Fahrtrichtung Karlsruhe.

Noch aus ungeklärter Ursache kam es bei dem Spurwechsel eines Fahrzeuges zur Kollision mit einem weiteren Fahrzeug. In der Folge wurde ein beteiligter Smart in die Leitplanke abgewiesen. Das zweite Fahrzeug kam auf dem Standstreifen zum Stehen.

Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ufallursache aufgenommen. Es kam zu Verkehrsbehinderungen im morgentlichen Berufsverkehr.

STARTSEITE

REGIO-NEWS

VIDEOS

CORONA

BLAULICHT

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

WAGHÄUSEL | Pkw kollidiert mit Rettungswagen

26.2.24 | Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Rettungswagen am Freitagnachmittag in Waghäusel …

Hide picture