NICHTS VERPASSEN?
Einsatzreport24, Fabian Geier Foto LKW Kontrolle
Foto: Einsatzreport24

Bruchsal/Ubstadt-Weiher | Mit knapp 3 Promille hinterm Steuer – Alkoholisierte LKW-Fahrer von Weiterfahrt abgehalten

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!


Blaulicht | Große Polizeikontrolle auf der A5 und A8 verhindert Schlimmeres

Bei präventiven Kontrollmaßnahmen am Sonntagabend auf den Tank- und Rastanlagen bei Bruchsal und dem Autobahnparkplatz Waisenrain untersagten Polizeikräfte 14 Fahrern von Lastkraftwagen die Weiterfahrt, da sie alkoholisiert waren.

Darüber hinaus wurde noch bei Ubstadt-Weiher ein fahrender Lkw-Lenker mit 1,7 Promille kontrolliert. Der Führerschein des 31-jährigen Fahrers wurde einbehalten und er musste sich zudem einer Blutprobe unterziehen. Knapp 475 Fahrzeuge und Fahrer wurden bei den Kontrollaktionen des Polizeipräsidiums Karlsruhe überprüft.

Das Fahrpersonal hielt sich aufgrund des Wochenendfahrverbots auf den Rastplätzen an den Autobahnen 5 und 8 auf. Bei 19 Lenkern, darunter auch drei Pkw-Fahrer, konnte eine Alkoholisierung festgestellt werden. In 14 Fällen musste der Fahrtantritt unterbunden werden. Die registrierten Höchstwerte bei den Atemalkoholmessungen lagen bei 2,7 und 2,28 Promille.

 

Icon-Landfunker-Kreis-150


| Zum Newsüberblick? | Neue Filmbeiträge ansehen? |

| Zu den Veranstaltungsempfehlungen dieser Woche? |
| Zum Terminkalender? | Neue Veranstaltungen eintragen? |
| Zur Startseite? |

Siehe auch

Bruchsal | Fragen an den Polizeichef: “Wie sicher ist unsere Region?”

 Interview  | Revierleiter Wolfgang Ams stellt sich den Fragen von Ulrich Konrad 10.10.2019 | Wolfgang …

Geschwindigkeit Alkohol Auto

Bruchsal | Betrunken Auto gefahren und zwei Unfälle verursacht

Blaulicht | Führerscheinentzug und mehrere tausend Euro Sachschaden 10.10.2019 | Ein 26-jähriger BMW-Fahrer verursachte am …