fbpx
Symbolbild Landfunker-Archiv

BRUCHSAL | Streit in Kneipe eskaliert

Lass das deine Freunde wissen!

07.12.2021 | Streitigkeiten aus bislang ungeklärter Ursache eskalierten in der Nacht zum Sonntag in einem Lokal am Friedrichsplatz in Bruchsal.

Eine Person wurde mit einem Messer leicht an der Hand verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Mehrere Gäste eines Lokals in der Bruchsaler Innenstadt meldeten am späten Samstagabend, gegen 23 Uhr, eine Schlägerei zwischen mehreren Personen. Beim Eintreffen der Polizeibeamten stellte sich schließlich heraus, dass ein 32-jähriger Gast wohl einem 43-Jährigen mit dem Bein den Weg versperrt hatte.

Nach ersten Ermittlungen trat der 43-Jährige dann offenbar gegen das Bein des 32-Jährigen. Aus dieser Situation heraus entstand wohl ein Tumult, der im Einsatz eines Messers mündete. Das Messer war offenbar von dem 43-Jährigen geführt worden.

Der 32-jährige Geschädigte wurde leicht an der Hand verletzt. Er war stark alkoholisiert.

 

MIT EINEM KLICK | Umfassende, aktuelle Corona-Fallzahlen & Hospitalisierungsraten

im Landkreis Karlsruhe und den angrenzenden Landkreisen

Zu den Fallzahlen von heute

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.