Schloss Bruchsal Stadtarchiv
Das bei einem Bombenangriff am 1. März 1945 zerstörte Barockschschloss Bruchsal. Foto: Stadtarchiv Bruchsal
Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Aktuelle Meldungen | Bruchsal | Stadtarchiv stellt Bilderrätsel auf Homepage

Bruchsal | Stadtarchiv stellt Bilderrätsel auf Homepage

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

08.04.2020 | Herausragende Bauwerke und Personen, Freizeitgestaltung und Bräuche oder der Umgang mit Naturereignissen – das Leben in Bruchsal in vergangenen Zeiten umfasste viele Facetten, die anhand der Bestände des Stadtarchivs ergründet werden können.

Um den Kontakt zur Stadtöffentlichkeit auch außerhalb der klassischen Archivnutzung auszubauen, haben sich die Archivare ein „Osterschmankerl“ einfallen lassen: seit dieser Woche steht auf der Homepage des Stadtarchivs ein Bilderrätsel zur Stadtgeschichte zur Verfügung.

Das „Frauenbadbassin“ des ersten Schwimmbades auf einer Postkarte mit Jugendstilornamenten, Kanus in der Prinz-Wilhelm-Straße oder imposante Bartmoden der Stadthonoratioren – zwölf ausgewählten Fotografien und Postkarten aus den Beständen des Archivs lassen sicher auch Experten der Bruchsaler Historie noch etwas Neues entdecken.

Abrufbar ist das Rätsel unter www.bruchsal.de/stadtarchiv

Pressemeldung der Stadt Bruchsal 

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

Graffity Schloss Bruchsal

BLAULICHT | Graffiti an Bruchsaler Gebäude gesprüht

25.05.2020 | Unbekannte haben mit dem Kürzel “AMO” versehene Graffiti in der Zeit zwischen Freitag, …