Landfunker RegioPortal | 00 - Abgelaufen | Event liegt in der Vergangenheit | Heute 31.12. | Offene Zweierbeziehung – Komödie

Heute 31.12. | Offene Zweierbeziehung – Komödie

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

Bruchsal | Zum Jahreswechsel spielt das Exil Theater Dario Fos und Franca Rames turbulente Beziehungskomödie Offene Zweierbeziehung.

Antonia ist wegen der ständigen Seitensprünge ihres Mannes das, was man stark untertrieben „not amused“ nennen könnte. Ein Rosenkrieg italienischen Formats mit ebenso viel Adrenalin wie Tränen entbrennt zwischen den Ehepartnern. Es fliegen nicht nur die Fetzen sondern auch Möbelstücke.

Im Ehebett herrscht hingegen schon seit Monaten tote Hose bei den beiden, denn Antonias Mann vergnügt sich nur noch fremd. Seit Neuestem bringt er seine Affären sogar mit nach Hause und fordert von seiner Frau Toleranz. „Freie Liebe für freie Menschen, offen für alles …“ Offen aber selbstverständlich nur in eine, nämlich seine Richtung. Sonst gäb’s ja Durchzug!

Also greift Antonia in ihre randvolle Trickkiste: Tränen, Wutausbrüche, Verbal- und Messerattacken, das volle Programm rauf und runter bis hin zum inszenierten Selbstmord aus dem Pillenschrank. Beeindrucken kann sie ihn damit nicht wirklich. Und so bleibt ihr nur das ultimative Mittel: Sie erfindet einen Lover …

‘Offene Zweierbeziehung’ bietet ein wahres Feuerwerk an emotionalen Wendungen und einen garantiert heiteren Rutsch ins neue Jahr!

Ort: Exil Theater, Am Alten Güterbahnhof 12, Bruchsal

Beginn: 20:00 Uhr

Online-Kartenreservierung: www.exiltheater.de

Vorverkauf: 10,– € (Buchhandlung Wolf und Hirsch-Apotheke)

Abendkasse: 10,– €

 

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!