video
 

Bruchsal/Ouagadougou | “Menschen für Frauen e.V.” engagieren sich in Burkina Faso – ein Reisebericht

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!


 Filmbeitrag | Erster Teil des Reiseberichts zur Eröffnung der Klinik

16.12.2016 | Burkina Faso zählt zu den ärmsten Ländern der Welt – dementsprechend mangelhaft gestaltet sich neben der gegebenen Infrastruktur auch die medizinische Versorgung in der Hauptstadt Ouagadougou.

Für eine Weiterentwicklung des dortigen Gesundheitssystems engagiert sich seit einigen Jahren der Verein „Menschen für Frauen e.V.“ mit dem Vorsitzenden Dr. Jürgen Wacker. Bereits 2008 startete der Verein mit dem Bau einer Klinik ein Mammutprojekte, welches im vergangenen November einen wichtigen Meilenstein erreichte: die festliche Eröffnung der Krankenstation.

Cathérine Busalt begleitete für KraichgauTV das Team um Jürgen Wacker, Maria Britzger, Angelika Barth und Leonie Ströbele bei ihrer 5-tägigen Reise nach Burkina Faso. Im ersten Teil des Filmbeitrags sammelte sie Impressionen der dortigen Situation und unterhielt sich mit den Verantwortlichen u.a. über Beweggründe der Reisen, Strapazen und die Kultur der Burkinabé.

Zu Teil 2: https://landfunker.de/bruchsal-quagadougou-feierliche-eroeffnung-der-krankenstation/

Zurück zur
STARTSEITE
Events der Woche Icon-Landfunker-Kreis-150 Videos der Woche
Alle Termine

Siehe auch

BLAULICHT | Schwerer Unfall am Stauende auf A5 Bruchsal

07.07.2020 | Ein schwerer Verkehrsunfall am Stauende verursacht auf der A5 bei Bruchsal in Fahrtrichtung …