NICHTS VERPASSEN?
Klimabotschafter Bruchsal Hisenberg-Gymnasium

Bruchsal | Mit Blumenleuchten und Blaukappentangar

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!


Nachbericht | Erste Klimabotschafterinnen und -botschafter an Bruchsaler Schulen

13.08.2019 | Sairinha ist der Name des berühmten Blaukappentangares, ein südamerikanischer Vogel und zugleich Wahrzeichen der brasilianischen Stadt Brusque, der Klimapartnerstadt des Landkreises Karlsruhe.

Und er ist auch das Symbol der kleinen Klimabotschafterinnen und -botschafter, die jährlich im dortigen Umweltzentrum am Rande des Regenwaldes ausgebildet werden.

Auch in Bruchsal haben inzwischen die ersten 21 Klimabotschafterinnen und Klimabotschafter, darunter Jugendliche des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal (HBG), die viertägige Ausbildung durchlaufen und freuten sich im Juli von der Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe, vertreten durch Geschäftsführerin Frau Schwegle sowie Frau Wand, von Landrat Dr. Schnaudigel, dem Bürgermeister von Brusque, Dr. Paegle, und dem Geschäftsführer der Umweltstiftung FUNDEMA, Cristiano Olinger, zur erfolgreichen Teilnahme beglückwünscht zu werden.

Neben Urkunden wurden die Schülerinnen und Schüler mit solarbetriebene Blumenleuchten und kleine Sairinha-Vögeln als Anhänger von der Partnerstadt Brusque reich beschenkt.

Abschließend wurde der zur Dokumentation ihrer Ausbildung erarbeitete Kurzfilm präsentiert:

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

_

Anzeige

enoplan_290x290px

_

_

Anzeige

enoplan_290x290px

_

Siehe auch

Experiment-eV_Weihnachtsgastfamilien-gesucht

Bruchsal | Gastfamilien für internationale Studierende in Bruchsal und Umgebung gesucht

Meldung | Weihnachtfest mit internationalem Flair 21.10.2019 | Gafsi (19) aus Tunesien hat noch nie …

UNfall_Forst_Bruchsal

Forst/Bruchsal | VW und Skoda knallen an Einmündung frontal ineinander

Blaulicht | Update: Glück im Unglück – Beide Fahrzeugführer werden nur leicht verletzt. 21.10.2019 | …