fahrerflucht_auto_unfall
Foto: Symbolbild

Bruchsal – Helmsheim | Junger Mann nach Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt – Polizei sucht Zeugen

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

26.10.20 | Zu einem Unfallgeschehen kam es am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr in Helmsheim in der Straße Hinter der Mauer, bei welchem ein 17 Jahre alter Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Anwohner hörten lediglich einen Knall und quietschende Reifen. Im Rahmen der Fahndung konnte kurze Zeit später ein dunkel farbener Pkw wenige Straßen weiter in Helmsheim sichergestellt und ein tatverdächtiger Fahrer ermittelt werden. Die Polizei sucht nun Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen zum Unfallgeschehen oder zum verantwortlichen Fahrer machen können. Sie werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Karlsruhe unter Tel.: 0721/944840 zu melden.

 

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

BILDUNG | Traumhaus für Schulgebäude in Oberöwisheim gefunden!

26.11.20 | Die Freie Schule in Gründung durch das „Lernatelier – Verein für selbstbestimmtes naturnahes …

A5 bei Kronau | Kleintransporter mit Kastenaufbau kollidiert mit Sattelzug beim Spurwechsel

26.11.20 | Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem großen Trümmerfeld ereignete sich am Mittwochabend gegen 22 …