Kindergarten Schüler Erzieher Erzieherin Schulweg
Foto: Symbolbild
Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Aktuelle Meldungen | Bruchsal | Elternbeiträge für den Monat April ausgesetzt

Bruchsal | Elternbeiträge für den Monat April ausgesetzt

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

01.04.2020 | Nachdem bereits die Träger der Bruchsaler Kindertageeinrichtungen die Elternbeiträge für April nicht einziehen werden, wird nun auch der Einzug der Elternentgelte für die kommunale Schulkindbetreuung im Monat April ausgesetzt. „Damit reagieren wir auch in diesem Bereich auf die aktuelle Situation“, sagt Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick.

Der Stadt sei es wichtig, die Eltern und Alleinerziehende, gerade in der Corona-Krise zu entlasten. Derzeit findet in Bruchsal eine Notbetreuung von Grundschülerinnen und Grundschülern sowie Schulkindern der fünften und sechsten Klasse für Eltern und Alleinerziehende in systemrelevanten Berufen statt. Diese Notbetreuung wird auch während der in der kommenden Woche beginnenden, zweiwöchigen Osterferien aufrechterhalten.

Weitere Infos dazu finden sich auch auf der städtischen Homepage unter www.bruchsal.de/corona.

Pressemeldung der Stadt Bruchsal vom 01. April 2020.

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Siehe auch

Graffity Schloss Bruchsal

BLAULICHT | Graffiti an Bruchsaler Gebäude gesprüht

25.05.2020 | Unbekannte haben mit dem Kürzel “AMO” versehene Graffiti in der Zeit zwischen Freitag, …