fbpx
Symbolbild_Auto_Unfall_Warndreieck
Symbolbild Landfunker-Archiv

BRUCHSAL | Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Lass das deine Freunde wissen!

03.12.2021 | Eine leichtverletzte Person und ein Sachschaden von 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag gegen 13:20 Uhr in Bruchsal ereignet hat.

Ein 54-Jähriger Pkw-Fahrer befuhr zunächst einen Feldweg zwischen Bruchsal und Unteröwisheim in Fahrtrichtung Bruchsal. Hierbei achtete er an einer Einmündung offenbar nicht auf einen von rechts kommenden 21-Jährigen Autofahrer.

Dieser fuhr in der Folge seitlich in den Pkw des 54-Jährigen. Die Beifahrerin des Unfallkontrahenten trug dabei leichte Verletzungen davon. Zudem musste der Pkw des 21-Jährigen abgeschleppt werden.

 

MIT EINEM KLICK | Umfassende, aktuelle Corona-Fallzahlen & Hospitalisierungsraten

im Landkreis Karlsruhe und den angrenzenden Landkreisen

Zu den Fallzahlen von heute

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.