Symbolbild-Einbrecher-Einbruch
Foto: Symbolbild

Bruchsal | Einbruch in das Kassenhaus einer Tiefgarage

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

18.01.2021 | Am frühen Montagmorgen haben Unbekannte das Kassenhaus in der Tiefgarage in der Kaiserstraße aufgebrochen.

Wie die Polizei Karlsruhe berichtet, verschafften sich die Täter zunächst Zugang zur Tiefgarage, brachen anschließend das Kassenhaus auf und stahlen zwei dort installierte Rechner. Weiterhin wurde das Bargeld aus dem Parkautomaten gestohlen. Hierbei entstand ein erheblicher Sachschaden am Automaten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf geschätzte 15.000 Euro.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die zur Tatzeit im Bereich des Parkhauses verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bruchsal, Telefon 07251/7260, in Verbindung zu setzen.

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

_

_

Anzeige

_

_

Anzeige

_

Siehe auch

Notarzt, Krankenwagen, Blaulicht

Philippsburg | Leichtkraftradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

04.03.2021 | Ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer zog sich bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Rote-Tor-Straße …

Absperrung Sperrung Bauarbeiten

Bruchsal | Vollsperrung der Klosterstraße tagsüber vom 8. bis 17. März

04.03.2021 | Wegen Gebäudeabbrucharbeiten muss die Klosterstraße in der Zeit vom 8. bis 17. März …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.