fbpx
Bruchsal gewerbegebiet LKW Kontrolle
Foto: Landfunker-Archiv (Polizeikontrolle)

BRUCHSAL | Alkoholkontrolle auf Autobahnrastanlage

Bereit 19 x geteilt!

9.5.22 | Beamte der Verkehrspolizei kontrollierten am Sonntagabend auf der Tank- und Rastanlage Bruchsal eine Vielzahl von Lkw-Fahrer. Einigen musste die Weiterfahrt untersagt werden, da sie alkoholisiert waren.

Binnen sechs Stunden überprüften die Verkehrspolizisten mehr als 140 Fahrer, die ihrer gesetzlichen Ruhezeit nachkamen. Insgesamt neun Personen durften ihre Fahrt nicht fortsetzten, da sie alkoholisiert waren. Zwei Lkw-Fahrer hatten gar einen Wert von über 2,3 Promille. Die Resonanz und Kooperation auf Seiten des Fahrpersonals war durchweg positiv.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.