NICHTS VERPASSEN?
2019-08-13-Unfall-A5-LKW-A-Klewer
Glück im Unglück: der Fahrer dieses LKWs wurde nur leicht verletzt. Foto: A. Klewer

Bruchsal A5 | Trotz total zertrümmertem Fahrerhaus: LKW-Fahrer übersteht Unfall leicht verletzt.

Bereits 52 x geteilt!
Bitte teile diesen Artikel auch. Danke!


Blaulicht |  LKW-Fahrer übersieht Stauende. Glückliches Ausweichmanöver verhindert schwerste Verletzungen.

13.08.2019 | A5/Bruchsal – Ein verletzter LKW-Fahrer, ein völlig zertrümmertes Fahrerhaus und ein kilometerlanger Stau verbunden mit einer Vollsperrung, sind die Folgen eines schweren Verkehrsunfalls auf der A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal am Donnerstagnachmittag.

Gegen 15.15 Uhr befuhr der 50-Jährige Fahrer eines Sattelzuges die A5 von Karlsruhe kommend in nördlicher Fahrtrichtung nach Bruchsal. Kurz vor der Baustelle bei Bruchsal übersah er ein Stauende auf der rechten Fahrspur und krachte in das Heck eines LKW.

“Der 50-Jährige Fahrer versuchte noch, mit seinem Lkw nach links auszuweichen, dabei erfasste er aber den Sattelauflieger des hinteren Lastwagens”, so ein Polizeisprecher. Anschließend zog der 50-Jährige nach rechts und touchierte dabei auch noch den zweiten Lastwagen.

Vermutlich nur diesem Ausweichmanöver ist es zu verdanken, dass er nicht in seinem Fahrerhaus eingeklemmt und nur leicht verletzt wurde. Das Fahrerhaus ist auf der Beifahrerseite komplett zertrümmert.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bruchsal und des Rettungsdienstes, sowie der Polizei sind im Großeinsatz. Es sind Betriebsmittel ausgelaufen, welche durch die Feuerwehr aufgenommen werden.

Die Autobahn musste bisher über zwei Stunden lang voll gesperrt werden. Der Verkehr staute sich im Feierabendverkehr auf über 15 Kilometer zurück.

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

_

Anzeige

sparkasse_kraichgau_290x290px

_

Siehe auch

Symbolbild_Auto_Unfall_Fahrrad_Helm_bei-Tag

Waghäusel | Radfahrerin kollidiert mit Pkw

Blaulicht | Rettungshubschrauber im Einsatz 23.08.2019 | Am Donnerstag, gegen 14:55 Uhr, kollidierte eine 83-jährige …

Auto-Gefahr-Gegenverkehr-Geschwindigkeit-Risiko-ss170108288

Bretten | Unfall auf der B 35

Blaulicht | Zeugen gesucht wegen unterschiedlicher Angaben der Fahrer 14.08.2019 | Zeugen sucht die Polizei …