Kindertagespflege FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung unterstützt die Forderung nach einer zeitnahen Gleichberechtigung der Kindertagespflege – nicht nur in Baden-Württemberg. (Foto: Büro Jung/Stephanie Trenz).

Bretten/Stutensee | PM | „Kindertagespflege gleichbeRECHTigt!“

Lass das deine Freunde wissen!

09.08.2021 | Der Bundestag hat sich Mitte Juni 2021 auf einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Schulkinder geeinigt, der aber erst ab dem Schuljahr 2026/2027 in Kraft treten soll. „Derzeit ist für die Kindertagespflege leider lediglich eine ergänzende Rolle vorgesehen, obwohl wir beispielsweise im Landkreis Karlsruhe, der Region und in Baden-Württemberg ausgezeichnete Strukturen und ein besonderes Engagement der Tageseltern haben“, sagt FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung, der deshalb die Kampagne „Kindertagespflege gleichbeRECHTigt!“ des Landesverbandes Kindertagespflege Baden-Württemberg e.V. unterstützt.

Am 26. September 2021 findet die Wahl zum 2o. Deutschen Bundestag statt. Das Landfunker-RegioPortal bietet in Verbindung mit WILLI, das RegioMagazin und KraichgauTV, das RegioFernsehen Politikerinnen und Politikern Raum für Pressemeldungen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Die Entscheidung über die Veröffentlichung trifft die Redaktion. Pressemeldungen, wie auch die nachfolgende stammen nicht aus unserer Redaktion und spiegeln nicht die Meinung unserer Redaktion wider.

Denn eine Gleichberechtigung der Kindertagespflege in diesem Bereich hätte nach Analyse von Christian Jung und vieler Engagierter in der Kindertagespflege einen großen Mehrwert auf mehreren Ebenen:

– Die Gemeinden haben eine enorme Entlastung bei der Schaffung ausreichender Betreuungsplätze, um den Rechtsanspruch zu sichern.

– Das Berufsbild Kindertagespflege wird an Attraktivität für noch mehr Interessierte gewinnen. Die Anerkennung des Berufsstandes wird wachsen.

– Es gibt durch die Kindertagespflege die Möglichkeit passgenaue und individuell gestaltbare Betreuungsplätze anzubieten.

– Kinder werden durch ihnen bereits vertraute Personen in einem ihnen vertrauten Setting betreut.

– Die Eltern können ihrem Wunsch- und Wahlrecht nachkommen.

#kindertagespflegegleichberechtigt

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Symbolbild_Auto_Unfall_Fahrrad_Helm_bei-Tag

BRETTEN | Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person – Unfallbeteiligter gesucht

30.11.2021 | Die Polizei sucht einen Unfallbeteiligten, zu einem Unfall der sich am Montag gegen …

Corona Virus Hygiene Ansteckung

BRETTEN | Absage des Kunsthandwerkermarkts

29.11.2021 | Lange hat man sich die Entscheidung über die Durchführung des Brettener Kunsthandwerkermarktes offengehalten, …