Foto: Stadt Bretten

Bretten | Kult-Band „Dicke Fische“ beim KulturFreitag

Lass das deine Freunde wissen!

27.07.2021 | Die „Dicken Fische“ gastieren am 30.07 um 20 Uhr beim KulturFreitag in Bretten.

Der Band gelingt ein Spagat zwischen ansteckender Leichtigkeit und enthusiastischer Hingabe. Das abwechslungsreiche Live-Repertoire fasziniert das Publikum bis niemand mehr still steht oder sitzt – gute Laune ist garantiert!

Drei Stimmen, zwei akustische Gitarren (Anjel Ferry & Boris Franzen) und eine Holzkiste, das Cajon (Thilo Stricker), mehr brauchen „Dicke Fische“ nicht, um mit dem Publikum ganz tief in einen berauschenden Ozean der „Dicke Fische“ Musik einzutauchen.

Die Kult-Band ist in Bretten keine Unbekannte, da wundert es nicht, dass nur noch wenige Karten für das Open-Air-Konzert zu haben sind.

Service

Karten für diese und alle weiteren Termine des KulturFreitags sind bei der Tourist-Info Bretten und an der Abendkasse erhältlich. Das gesamte Programm der Veranstaltungsreihe KulturFreitag kann online unter http://www.erlebe-bretten.de  abgerufen werden.

Tourist-Info Bretten (07252 / 58 37 10) erhältlich.
Tickets / Preise: 14 Euro / ermäßigt 10 Euro

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Lass das deine Freunde wissen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

saluveganshop

_

Siehe auch

BRETTEN | Textilgeschichte(n): von Brettens Schafen

22.09.2021 | Noch bis in das 19. Jahrhundert betrieb die Stadt Bretten eine ausgedehnte Schafhaltung. …

BRUCHSAL-BRETTEN | Spende für ein Mitarbeiterfest

22.09.2021 | Uwe Böser und Ronny Nagel haben in ihrem großen Freundeskreis gesammelt und all …