NICHTS VERPASSEN?
symbolbild-schnell-polizei-verfolgung
Foto: Symbolbild © shutterstock

Bretten | Kneipenstreitigkeit geht in gefährliche Körperverletzung über

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!


Blaulicht | Täter warf mit Gläsern um sich

16.08.2019 | Als sich der 45-jährige Wirt einer Kneipe in der Brettener Melanchthonstraße am Freitag, gegen 01:45 Uhr, weigerte einem 30-jährigen Besucher weiteres Alkoholika auszuschenken, entwickelte sich nach Aussagen der Zeugen zunächst eine verbale Auseinandersetzung.

Schließlich soll der 30-Jährige gleich mehrere Gläser in Richtung Wirt geworfen haben. Ein Glas traf den Wirt im Gesicht, so dass dieser Schnittverletzungen erlitt und in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Zu diesem Zeitpunkt mischte sich ein 49-jähriger Besucher der Kneipe in das Geschehnis ein. Er ging dazwischen und versuchte den 30-Jährigen aus der Kneipe zu befördern.

Das Vorhaben gelang nicht, stattdessen schlug der Beschuldigte auf den 49-Jährigen ein. Dieser erlitt leichte Verletzungen.

Beim Eintreffen der alarmierten Polizeistreife, hatte der 30-Jährige bereits die Flucht ergriffen. Der Beschuldigte hinterließ jedoch Ausweisdokumente in der Kneipe, so dass er schnell identifiziert in selbiger Nacht jedoch nicht mehr ausfindig gemacht werden konnte.

Weiter Ermittlungen sind am Laufen.

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

_

Anzeige

sparkasse_kraichgau_290x290px

_

Siehe auch

Symbolbild-Gewalt-Aggression-Faust2-ss64076404

Bruchsal | Geschädigter nach gefährlicher Körperverletzung gesucht

Blaulicht | Schläge im Bereich des Bahnhofplatzes 16.08.2019 | Eine Zeugin informierte am Donnerstag, gegen …

symbolbild-faust-gewalt

Bretten | 30-Jähriger begeht gefährliche Körperverletzung in einem Spielcasino

Blaulicht | Mann greift Mitarbeiterin an, als sie ihn aus dem Spielcasino werfen wollte 15.08.2019 …