Landfunker RegioPortal / 01 - REGIO-NEWS / Aktuelle Meldungen / Bretten | Rollerfahrer auf der Flucht
Polizei im Einsatz
Symbolbild Landfunker-Archiv

Bretten | Rollerfahrer auf der Flucht

Du könntest der Erste sein,
der diesen Artikel in einer Gruppe teilt


Blaulicht | Vater des Flüchtigen musste Führerschein abgegebn

Am Mittwochnachmittag sollte in Bretten ein mit zwei Personen besetzter Roller durch Polizeibeamte des Polizeireviers Bretten kontrolliert werden. Als die Beamten dem Fahrer signalisierten anzuhalten, beschleunigte dieser und fuhr an den Beamten vorbei.

Bei der Verfolgung konnten die Beamten sehen, wie der 30-jährige Beifahrer Betäubungsmittel wegwarf. Auf der weiteren Flucht zu Fuß, wurden die beiden Personen eingeholt und vorläufig durch die Beamten festgenommen. Die Ermittlungen ergaben, dass der 20-jährige Rollerfahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand und nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Außerdem konnten bei dem 30-jährigen Beifahrer weitere Drogen, eine Feinwaage sowie mutmaßliches Dealgeld aufgefunden werden.

Bei der anschließend richterlich angeordneten Durchsuchung der elterlichen Wohnung des 30-Jährigen, wurde auch dessen 52-jähriger Vater festgestellt. Zudem befanden sich drei weitere Personen im Alter von 17 bis 56 Jahren in der Wohnung. Alle Personen, einschließlich des Vaters, waren ebenfalls im Besitz von Betäubungsmittel. Nach Abschluss der Ermittlungen sollte der 17-jährige Jugendliche seiner Mutter überstellt werden.

_

Anzeige

lfk-banner_tretlager-540x194

_

Auf dem Weg zur Mutter wurde der 52-jährige Vater des 30-Jährigen fahrenderweise festgestellt und einer Kontrolle unterzogen, da den Beamten bekannt war, dass er zuvor Betäubungsmittel und Alkohol konsumiert hatte. Die Alkoholüberprüfung ergab einen Wert von über 2,7 Promille, weshalb er eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben musste. Gegen alle Beteiligten werden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

(ots)


Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)

Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)


Die Region ist voll mit Geschichten und Ereignissen. Wer nah dran ist, weiß mehr. Vielleicht hast du ja einen Tipp für uns? Ein spannendendes Ereignis, einen besonderen Menschen, etwas unglaublich Witziges?

Die Landfunker
News, Tipps und Videos von hier
Wir berichten für über 150.000 Menschen im Regioportal Landfunker.de, im RegioMagazin WILLI, im Kabelfernsehen, im Smart-TV und auf unseren Facebook- und Instagram-Kanälen.

Gib uns deinen Tipp!


Was ist neu und was ist wichtig?  Oder – was macht einfach nur Spaß?

Fülle die Felder hier unten aus und schicke das Formular ab. Danke!

Icon-Landfunker-Kreis-150
Bist du bei Facebook? Besuche uns!