Symbolbild: pixabay

Bretten | Europäische Melanchthon-Akademie

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

10.06.2021 | Dr. Tobias Jammerthal ist der 12. Internationale Melanchthonpreisträger der Stadt Bretten. Seine Auszeichnung wird er am Samstag, 26. Juni, von Brettens Oberbürgermeister Martin Wolff erhalten.

Die nicht öffentliche Feierstunde wird wegen der Pandemielage nur in kleinem Rahmen gehalten. Ursprünglich war die Festakademie für Februar geplant. Den mit 7.500 Euro dotierten Internationalen Melanchthonpreis vergibt die Stadt Bretten seit 1988 alle drei Jahre.

Der Theologe erhält den Preis  für seine Studie „Philipp Melanchthons Abendmahlstheologie im Spiegel seiner Bibelauslegung 1520-1548“. Er befasste sich mit der Frage eines richtigen Verständnisses des Abendmahls, genauer: der Art und Weise der Präsenz Jesu Christi in den Elementen Brot und Wein.

Dies stellte nicht nur eine wichtige Kontroverse in der Phase der Reformation und der folgenden Zeit dar, sondern daran ist maßgeblich die Gemeinschaft der westlichen Christenheit in zwei Konfessionen zerbrochen. Die grundlegende Studie bezieht sich vor allem auf Melanchthons Bibelkommentare.

Dr. Tobias Jammerthal wurde 1989 in Karlsruhe geboren. Er begann sein theologisches Studium mit dem Ziel des Pfarramts an der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau und setzte es an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen fort.

Er verbrachte ein Studienjahr in Jerusalem und absolvierte seinen Master anschließend an der Universität in Durham. An der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg legte er sein theologisches Examen ab.

Zu seinem Promotionsstudium kehrte der Wissenschaftler an die Tübinger Universität zurück. Ab 2018 war er als Vikar in Großseelheim  im kirchlichen Dienst tätig. Seit dem Wintersemester 2020/2021 nimmt er eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau wahr.

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

saluveganshop

_

_

Anzeige

lfk-banner-eventkalender-300x150

_

Siehe auch

Bretten | Eichenprozessionsspinner gibt es nur an Eichen

18.06.2021| Meist die ungefährliche Gespinstmotte gemeldet Die Forstliche Versuchs– und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA) hat in …

Betrug, Telefon, Betrüger, Kriminell, Daten, Datenklau

Bretten | Warnung: Irreführende Anrufe bei Brettener Bürgerinnen und Bürgern

17.06.2021 | Aktuell werden Brettener Bürgerinnen und Bürger mit Anrufen belästigt, die angeblich von Mitarbeitern …