fbpx
Überwachung Hubschrauber_Helicopter_774799nspl
Symbolbild Landfunker-Archiv

BLAULICHT | Radfahrerin verletzt sich schwer bei Unfall

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

30.07.2020 | Waghäusel | Schwere Verletzungen zog sich eine 28 Jahre alte Radfahrerin zu, als sie am Mittwochabend die Landesstraße 555 mit ihrem Rad überquerte und dabei von einem Pkw erfasst wurde. Mit einem Rettungshubschrauber wurde die schwer verletzte Frau in eine Klinik geflogen.

Gegen 20:10 Uhr möchte die Radlerin die L 555 zwischen Kirrlach und Waghäusel überqueren und übersieht dabei den heranfahrenden Pkw. Der Skoda erfasste die Frau am Hinterrad. In der Folge wird sie mehrere Meter über die Fahrbahn geschleudert und kommt neben dieser zur Endlage.

Ihr Fahrrad wird durch die Wucht des Zusammenstoßes dreigeteilt. Der Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt.

(ppk)

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

Corona-Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe - beste Übersicht

CORONA-FALLZAHLEN, Fr. 25.9. | 11 Neu-Infektionen. 11 Genesene.

  DIESE SEITE WIRD TÄGLICH AKTUALISIERT! Diese tagesaktuelle Statistik ist nicht so aussagefähig, wie unsere …

Gewalt Faust Überfall Tunnel

BLAULICHT | Auseinandersetzung unter jungen Männern

25.09.2020 | Bruchsal | Nach zwei körperlichen Auseinandersetzungen zwischen einem 16- und einem 18-Jährigen, die sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.