Symbolbild_Auto_Unfall_Warndreieck
Foto: Symbolbild

BLAULICHT | Hoher Sachschaden nach Unfall beim Abbiegen

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

09.07.2020 | Ubstadt-Weiher | Keine Verletzten, aber ein Sachschaden von geschätzten 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwochabend in Weiher ereignete.

Eine 22-jährige VW-Fahrerin war gegen 20:30 Uhr auf der Hauptstraße in Weiher unterwegs. Beim Abbiegen in eine Grundstückseinfahrt übersah sie offensichtlich den entgegenkommenden BMW eines 23-Jährigen, weshalb es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Glücklicherweise wurde hierbei niemand verletzt.

(ppk)

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

Zeutern | Gaby Müller und die Eierpflanze

Filmbeitrag | Die „KraichgauTV-Gemüsekiste“ auf dem Wochenmarkt in Zeutern 14.08.2020 | In der heutigen Gemüsekisten-Folge …