fbpx
Symbolbild (©Alexandra_Koch, Pixabay)

BAD SCHÖNBORN | Ukrainische Familie darf bleiben

Bereit 8 x geteilt!

30.5.22 | Nachdem einer ukrainischen Flüchtlingsfamilie in Bad Schönborn der vorübergehende Schutzstatus verweigert wurde, weil sie aus einem Drittland außerhalb der EU nach Deutschland eingereist war, kann die Familie nun aufatmen.

Zahlreiche Unterstützende aus dem Ort und der Region haben sich an den Flüchtlingsrat Baden-Württemberg gewandt. Mit Erfolg!
Der Fall erlangt überreigionale Aufmerksamkeit in der Presse. Nun hat das Justizministerium des Landes entschieden, dass keine Bedenken bestehen, dr Familie zum jetzigen Zeitpunkt eine Fiktionsbescheinigung zu erteilen. Mit dieser verbunden ist auch eine Beschäftigungserlaubnis. Die Ausländerbehörde des Landratsamts Karlsruhe stellt nun die Fiktionsbescheinigung aus.

Wir danken allen Unterstützern und sind froh, dass nun so schnell eine Entscheidung zu Gunsten der betroffenen Familien gefallen ist, so Bürgermeister Huge. Nun sei die Bundesregierung gefordert, Regelungen für solche Fälle zu erlasssen.

Der Familienvater ist seit einigen Wochen ehrenamtlich in der Gemeindeverwaltung tätig und unterstützt ukrainische Geflüchtete beim Ankommen in der Gemeinde.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.