NICHTS VERPASSEN?

BACKSTAGE :: Friends live – Let us entertain you!

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

Noch so eine Coverband? Jetzt wirklich? Ist doch immer das­selbe… nö! Diesmal nicht. „Friends Live“ ist keine 0815-
Truppe, sie sind nicht wie alle. Ihre Shows sind nicht nur unterhaltsam, sondern ein richtiges Erlebnis!

friends2Als ich angefangen habe für diesen Artikel zu recherchieren, bin ich schnell über ein paar außergewöhnliche Infos gestolpert. Auf der Homepage von Friends Live steht, dass es eine „abgefahrene Lichtshow, modernste Bühnen- und Videotechnik und heiße Showelemente“ gibt. Außerdem dauert der Auftritt der sieben Musiker ganze fünf Stunden. Richtig gehört – fünf! So etwas gibt es im Willi Land sehr selten. Dennis Bergsch, einer der Sänger von Friends Live, denkt so darüber: „Für die Menschen in unserer Region gilt das, was wir machen als aufwendig und außergewöhnlich… Und das liegt eben daran, weil man hier seit eh und je leider nichts anderes kennt: Zwei bis vier Ständer mit Licht auf der Bühne, ein bisschen Ton und dazu immer wieder dieselben 2-3 „üblichen Verdächtigen“ Bands mit ihrem über die Jahre hinweg nahezu unverändertem Programm – noch dazu in Outfits, als würden sie gerade vom Einkaufen kommen oder an den Strand gehen. Und das erwartet einen eben leider auf fast jedem Fest im ganzen Umkreis. Da muss sich am Ende dann eigentlich auch niemand mehr wundern, warum die Besucherzahlen stetig zurückgehen und so immer mehr Veranstaltung aussterben. Für uns jedoch ist es ganz normal, ja sogar schon selbstverständlich, dass wir den Leuten etwas Besonderes für ihr Geld bieten. Wir alle sind Vollblut-Musiker und verausgaben uns auf der Bühne, um dem Publikum einen unvergesslichen Abend zu bereiten.“

Eine Coverband für den Kraichgau

Und das heißt bei Friends Live z.B. immer wieder neue Showelemente, Kostüme, Tanzeinlagen und vor allem Bühnentechnik mit aufwendiger Lichtershow. Das hebt sie von anderen Coverbands ab und hat sie laut eigenen Aussagen zu einer der erfolgreichsten und beliebtesten Coverbands im Süddeutschen Raum gemacht. Friends Live, das sind aktuell Anna-Lena Breuning, Vitor Lopes Ramos, Dennis Bergsch, Thomas Höflein, Jochen Zenk, Mario Brauch und Michael Frischbier. Die Bandmitglieder leben in ganz Baden-Württemberg und Bayern verteilt, Dennis Bergsch ist aus Ubstadt-Weiher. Ursprünglich fand sich die Band 2007 zusammen und war laut Dennis „ein Zusammenspiel aus den besten Musikern der erfolgreichsten Coverbands im süddeutschen Raum.“ Es gibt eine „Allround-Besetzung“ mit der quasi jeder Musikstil abgedeckt werden kann. Darunter sind ein Drummer, ein Keyboarder, ein Bassist, ein Gitarrist, zwei Sänger und eine Sängerin. Von diesen sieben Künstlern beherrscht jeder mehrere Instrumente und kann singen – flexibler geht es eigentlich kaum. Die Palette der Coverband geht von aktuellen Charthits, über Rocksongs und Partykrachern bis hin zu Clubsounds. Und damit die Partymeute nonstop durchfeiern kann, hat sich Friends Live auf Medleys spezialisiert. Sie spielen jedes Jahr zwischen 60 und 70 Konzerte, teilweise vor einem Publikum mit bis zu 12.000 Menschen.

friends3

Das klingt alles wirklich gut – warum kennt man Friends Live dann nicht bei uns in der Region?! Dennis versucht es zu erklären: „Ich selbst wurde 2011 zur Band geholt und daher war die Region zwischen Karlsruhe und Heidelberg bis zu diesem Zeitpunkt noch uninteressant. Und um ehrlich zu sein – es gibt hier leider nicht allzu viele Livemusik-Veranstaltungen für große Bands wie uns. Derzeit arbeiten wir daran, uns auch hier in der Region einen Namen zu machen und haben schon ein paar tolle Termine für dieses Jahr und 2016 parat.“

Wir dürfen also gespannt sein! Augen und Ohren offen halten, es wird laut, heiß und bunt. Coverband ist eben doch nicht gleich Coverband.

www.friends-live.com

Text: Lidija Marinkovic, Bilder: Friends

_

Anzeige

sparkasse_kraichgau_290x290px

_