Foto: [jgü]

BRUCHSAL | Auslaufender Kraftstoff auf der BAB5 Richtung Karlsruhe

29.3.2023 | Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Bruchsal und Untergrombach zu auslaufendem Kraftstoff an einem Pkw nach einem Verkehrsunfall auf die BAB5 in Richtung Karlsruhe gerufen.

Kurz vor der Notauffahrt Weingarten kam es aus unbekannten Gründen zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Pkw und einem Lkw. An einem Kleintransporter liefen Betriebsmittel auf die Fahrbahn.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und streute die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemittel ab. Während der Unfallaufnahme war der rechte Fahrstreifen für den Verkehr gesperrt. Es bildete sich im Berufsverkehr ein Rückstau Richtung Bruchsal. Ein Abschleppunternehmen hat die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge aufgenommen und abtransportiert. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Auto überschlägt sich in Kronau – Fahrer schwer verletzt

Am Freitag, den 10. Mai 2024, ereignete sich gegen kurz vor 12 Uhr mittags auf …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture