Jay Farmer Christian Heneka
Christian Heneka als Jay Farmer im Studio. Foto: Punchlines4Sunshine
Landfunker RegioPortal | 03 – THEMEN | Gesellschaft & Miteinander | Kinder & Jugend | „Auf die Liebe auf das Leben“ – Ein Musikvideo für den guten Zweck

„Auf die Liebe auf das Leben“ – Ein Musikvideo für den guten Zweck

Bereits 44 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

Büchenau | 05.02.2020 | Am 14. Februar, also pünktlich zum Valentinstag, erscheint die neue Single und das dazugehörige Musikvideo „Auf die Liebe auf das Leben“ von Jay Farmer und Martin Besinger.

Den Text zu diesem Song schrieb Rapper Jay Farmer (bürgerlicher Name: Christian Heneka) zu einer Zeit, als sowohl seine Frau wie auch er selbst größere gesundheitliche Hürden überwinden mussten. „Vom Leben gezeichnet mit Skalpell und Klammern – Es ist selten der Fall aber auch Helden jammern“ heißt es in einer Textzeile, die diesen gemeinsamen Lebensabschnitt beschreibt.

Der Violinist Martin Besinger.                          Foto: Punchlines4Sunshine

Um aus diesen prägenden Erfahrungen einen Song entstehen zu lassen, fehlte jedoch noch der richtige Sound. Mit dem Violinisten Martin Besinger, den er bereits aus der Grundschulzeit kannte, fand Jay schließlich den perfekten Partner, um den Song in ein passendes musikalisches Gewand zu hüllen.

Und so heißt es bei dieser Kollabo: Rap meets Klassik! Dass dies hervorragend miteinander harmoniert, davon kann man sich am 14. Februar überzeugen, wenn das Musikvideo zum Song seine Premiere feiert.

Bei der Realisierung des Songs und des Videos erhielt man professionelle Unterstützung: So wurde die Songproduktion gemeinsam mit Toningenieur Christoph Thiers in den „HOFA-Studios“ in Karlsdorf umgesetzt.

Passend zum Motto des Spendenprojekts „Punchlines4Sunshine – Rap für den guten Zweck“ wird eine Spendenaktion an die Veröffentlichung gekoppelt. Die Künstler haben sich dazu entschieden, jeglichen Erlös aus Songdownloads und Live-Auftritten zu spenden.

Punchlines4Sunshine möchte gerade am Valentinstag auch an die Menschen denken, die auf Grund einer Krebserkrankung des Partners eine harte Zeit erleben oder im schlimmsten Fall diesen nicht mehr zusammen feiern können.

Am 14. Februar wird das Video und alle relevanten Infos zu der Spendenaktion auf der Website www.punchlines4sunshine.de veröffentlicht.

Alles was an Spendengeldern zusammenkommt soll an die Krebsberatung der AWO Karlsruhe gehen, die sich um Angehörige von Krebspatienten kümmert.
https://www.awo-karlsruhe.de/leistungen/besondere-lebenslagen/krebsberatung/

Pressemeldung Punchlines4Sunshine – ein Rap-Spendenprojekt für krebskranke Kinder

 

Bereits 44 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

_

Anzeige

zeitschrift_290x290px

_

Siehe auch

Volksbank Bruchsal-Bretten wieder auf der Suche nach regionalen Herzensprojekten

Region | 18.02.2020 | Auch in diesem Jahr sucht die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten über das …

Betriebsrat sammelt Geld für die Projekte der Bürgerstiftung Bruchsal

Stutensee | 03.02.2020 | “Grillen im Sommer kann jeder”, sagt Anja Simon, Betriebsratsvorsitzende der Firma …