WILLI Reportagen

Paar-schlechte-Nachricht-Vertrag

Service Recht | „Meine Wohnung gehört mir“

Wann kann ein Vermieter den Miet-vertrag für eine Wohnung kündigen? Viele Mieter haben Angst, ihre Wohnung durch eine Kündigung zu verlieren. Vermieter hingegen befürchten, dass sie ihren Mieter nie loswerden. Hier hat der Mieter von Gesetzes wegen bessere Karten. Der Mieter kann den Mietvertrag …

Weiter lesen ...
Senioren aktiv

Senioren aktiv | Stets gut gestimmt

Wenn mich jemand fragen würde, welche Grundvoraussetzung man mitbringen sollte, um in der Pflege zu arbeiten, wäre das meine Antwort: „Humor“! Nicht nur, weil Lachen die beste Medizin ist, sondern weil ein guter Humor Situationen entschärft, Vertrauen schafft und Spannungen löst. Aus dem RegioMagazin …

Weiter lesen ...
Prof. Dr. Hartmut Ayrle, Stadtplanungsamt Bruchsal

Bruchsal | Talking Heads: Prof. Dr. Hartmut Ayrle, Stadtplanungsamt Bruchsal

Geplante Eröffnung 2019/2020 Über die verschiedenen geplanten Projekte, das voraussichtliche Eröffnungsdatum und die tatsächlichen Ausgaben für die Bruchsaler Bahnstadt sprachen wir mit dem Amtsleiter des Stadtplanungsamtes in Bruchsal, Hartmut Ayrle. Aus RegioMagazin WILLI 9/17: Bahnunterführung, Wohngebäude, Infrastruktur, Studentenunterkunft: Geplant wurde so einiges, doch als …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Weißt du noch …?

Erzähl doch mal von Früher“, das ist ein Satz, den viele Großeltern von ihren Enkeln hören. So werden Erinnerungen innerhalb der Familien weitergegeben und Geschichten bewahrt. Wenn es dann allerdings Geschichten über „lokale Persönlichkeiten“ sind, dann drucken wir diese auch gerne im WILLI ab. …

Weiter lesen ...
shutterstock_1065065627 Mail Spam Internet

Service Recht | Zwischen „Spam“und Kundenpflege

Der Kunde ist König und will deshalb hofiert werden. Doch darf man ihn deshalb einfach per E-Mail nach seiner Meinung fragen? Ob er sich bspw. auf der Homepage zurechtfand und sie ansprechend ausgestaltet ist? Oder ob er mit der Abwicklung des Vertrages zufrieden ist? …

Weiter lesen ...
Boris und Krissie Lüngen auf dem Campingplatz

Weiher | Campingoase am Hardtsee

Blumenparadies und Tiki-Bar – das ist die Leidenschaft einer quirligen Kanadierin auf dem Campingplatz am Hardtsee in Ubstadt-Weiher. Hier haben sich Krissie Lüngen und ihr Mann Boris eine kleine afrikanische Rückzugsoase geschaffen.

Weiter lesen ...
Janina Zindl Freizeittag

Forst | Arbeiten auf hoher See

Als Janina Laura Zindl aus Forst im Oktober 2014 zum ersten mal die MS Albatros betrat hatte sie bis dahin noch nie ein Schiff von innen gesehen. Und sie war nicht als Passagierin an Bord gegangen – sie kam zum Arbeiten!

Weiter lesen ...
Rewalk | Exoskelett

Bruchsal | Roboter-Beine

Rewalk ist ein Exoskelett, das es Menschen mit einer bestimmten Rückenmarksverletzung ermöglicht zu gehen. Es handelt sich um ein externes Beingerüst, das dem Träger Fähigkeiten über das normale Maß hinaus verleihen. Wir trafen in Bruchsal zwei querschnittsgelähmte Männer, die damit selbständig wieder gehen und …

Weiter lesen ...
Parkour-Sportlers Gabriel Calina

Bruchsal | Die Stadt ist eine Turnhalle

Zu Fuß am schnellsten von A nach B kommen. Hindernisse die auf dem Weg liegen so effizient wie möglich überwinden. Das ist das Ziel eines Parkour-Sportlers. Einer von ihnen ist der 19-jährige Gabriel Calina aus Bruchsal. Sein Trainingsplatz befindet sich im alltäglichen Bruchsaler Stadtgebiet.

Weiter lesen ...
klosterberg-paulusheim

Region | Erinnerungen füllen Lücken

Gerne machen wir auch in der April-Ausgabe ein Plätzchen frei für Menschen, die den Luftangriff auf Bruchsal am 1. März 1945 erlebten und uns ihre Erinnerungen weitergeben möchten. Zeitzeugen liefern wertvolle Berichte die Lücken in der Stadtgeschichte füllen

Weiter lesen ...
Wald | Pixabay

Forst | Eine Försterin in Bayern

Im grünen Kittelchen, Hund an der Leine und mit geschultertem Gewehr durchden Wald spazieren: so sehen viele Menschen heute noch den typischen Förster, doch die Aufgaben in diesem Job haben sich gewandelt. Förster müssen heute nachhaltig wirtschaften und brauchen unternehmerisches Denken, einen großen Teil …

Weiter lesen ...
Marieluise Schneider | Bild vom Bombenangriff auf BRuchsal

Bruchsal | Es war die Nacht zum 1. März 1945

Der Schicksalstag im März 1945 veränderte auch das Leben von Marieluise Schneider völlig. Sie verlor an diesem Tag ihr ganzes bisheriges Leben. Bekannt in Bruchsal ist sie durch ihre Schriftkunst, denn sie beherrscht die Technik der Kalligrafie wie kaum sonst jemand. Ihre Erinnerungen an …

Weiter lesen ...
Familie Tusint | Exil-Bruchsaler

Bruchsal | Was macht eigentlich BarroccoTom

Im Februar 2013 setzte sich der Inhaber des damaligen Barrocco in Bruchsal neue Lebensziele und wanderte aus. Seither lebt er mit seiner Familie in Thailand, in Bangsare-Sattahip, 30 km von Pattaya entfernt. Bereut hat er diesen Schritt nie. Wen wundert‘s – wenn Thomas Tusint …

Weiter lesen ...

Hobby | Scharfe Leidenschaft

Leidenschaft kennt keine Grenzen. Genauso ist es auch bei Andy Sieger aus Eichelberg. Er hat es sich zum Hobby gemacht, Damastmesser herzustellen. Er kreiert aus einem Stück Stahl ein handgefertigtes Einzelstück. Jedes Stück ein Unikat. Wir haben ihm beim aufwendigen Schmieden über die Schulter …

Weiter lesen ...