Feiern & Erinnern | Märchen und Geschichten entführten in das Reich der Fantasie

Statistik aktuell
  • 50 Besucher online
  • 4864 Abonnenten
  • 2484 Filme abrufbar
  • 229871 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Film | Am 19. März beim Bürgerempfang Bruchsal gezeigt - jetzt auch hier auf kraichgau.tv…
Ausgezeichnet für...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Feiern & ErinnernMontag, 20. März 2017

Weltgeschichtentag in Kraichtal-Gochsheim

Märchen und Geschichten entführten in das Reich der Fantasie

Bild zu  / Märchen und Geschichten entführten in das Reich der Fantasie
Kraichtal | Nach den Sonderführungen zur Reformation in Kraichtal und durch die erweiterte Hubbuch-Ausstellung im Graf-Eberstein-Schloss in Gochsheim, platzte am Sonntagabend der Rittersaal des Schlosses buchstäblich aus allen Nähten. Schnell waren alle Plätze besetzt und sämtliche verfügbaren „Notsitze“ mussten herbeigeschafft werden. Zahlreiche große und kleine Besucher waren der Einladung der Stadt Kraichtal gefolgt, um sich, nunmehr zum achten Mal, anlässlich des Weltgeschichtentages von den beiden Märchenerzählern Norbert Bögle und Martin Rausch in das Reich der Fantasie entführen zu lassen.

In diesem Jahr lautete das Thema „Verwandlung“. Musikalisch begleitet wurden sie dabei von dem Querflötenduo Lena Göring und Lara Knell, Schülerinnen der Musik- und Kunstschule Kraichtal, unter der Leitung von Martina Zoz. Nach der stimmungsvollen Eröffnung durch die beiden Musikerinnen mit dem Stück „Bourée“ von Johann-Sebastian Bach, nahmen die Märchenerzähler das Publikum mit auf die Reise zu Königstöchtern, verzauberten Prinzen, Hexen und schlauen Tieren.

Abwechselnd erzählten sie die Märchen „Der weiße Wolf, „Der kluge Hase“ und eine Geschichte aus Syrien: „Der einäugige Esel“. Gespannt hörten die Kinder zu und ließen sich gerne in das Geschehen einbeziehen. Während der folgenden Pause gab es eine kleine Bewirtung für die Gäste. Danach lauschten die kleinen und großen Märchenfreunde aufmerksam der Geschichte vom „Zauberwässerle“. Norbert Bögle erzählte „Von einem Drachen, der wissen wollte, was Frauen wirklich wollen“, (Schmuck, Kinder und einen Mann, vermuteten die jungen Zuhörer), bevor Martin Rausch, wie immer in heimischem Dialekt, die Geschichte „Vom Teufel und vom Derdinger Amtmann“ vortrug.

Das Publikum bedankte sich mit begeistertem Beifall bei allen Akteuren und wurde dafür noch mit einer erzählten und einer musikalischen Zugabe belohnt. Nach diesem gelungenen Ausflug in die Welt der Märchen freuen sich die Besucher schon heute auf den Weltgeschichtentag 2018.


Bild: Das Publikum ließ sich von Geschichtenerzähler Norbert Bögle in märchenhafte Welten entführen. Foto: pa

(pm)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Feiern & Erinnern«


Stern Feiern & ErinnernÖstringen
 
Bild zu Einzelhändler zeigten ihr Leistungsspektrum  / Reichlich Kurzweil und Unterhaltung

Einzelhändler zeigten ihr Leistungsspektrum

Reichlich Kurzweil und Unterhaltung

Östringen | In Östringen lockte gestern der verkaufsoffene Frühlingssonntag der Mitgliedsbetriebe des Gewerbevereins die Besucher aus dem ganzen Umkreis scharenweise ins Stadtzentrum.  [mehr...]
 
Bild zu Ein emotionaler Vortrag, der die Besucher beim Frühjahrsempfang des Landrates beeindruckte. / Marianne Birthler erinnert ans Erinnern

Ein emotionaler Vortrag, der die Besucher beim Frühjahrsempfang des Landrates beeindruckte.

Marianne Birthler erinnert ans Erinnern

Bruchsal | Landrat Christoph Schnaudigel hatte nach Forst eingeladen. Im  [mehr...]
 
Stern Feiern & ErinnernMenzingen
 
Bild zu Tango, Rock, Volkslieder und Spirituals in der evangelischen Kirche in Menzingen / Abwechslungsreiches Frühlingskonzert mit „Standing Ovations“

Tango, Rock, Volkslieder und Spirituals in der evangelischen Kirche in Menzingen

Abwechslungsreiches Frühlingskonzert mit „Standing Ovations“

Menzingen | Mit „Concertation“ -einer Einladung zum Konzert- begann der ASM am 26. März sein Konzert in der vollbesetzten evang. Kirche. „Hausherrin“ Pfr.  [mehr...]
 
Stern Feiern & ErinnernUntergrombach
 
Bild zu Abteilungsversammlung der Feuerwehr im 125jährigen Jubiläumsjahr / Abteilungskommandant Wolf im Jubiläumsjahr wiedergewählt

Abteilungsversammlung der Feuerwehr im 125jährigen Jubiläumsjahr

Abteilungskommandant Wolf im Jubiläumsjahr wiedergewählt

Untergrombach | Abteilungskommandant Manfred Wolf begrüßte alle Gäste und Feuerwehrangehörigen zur diesjährigen Abteilungsversammlung im 125jährigen Jubiläumsjahr.  [mehr...]
 
Stern Feiern & ErinnernBüchenau
 
Bild zu 76 Einsätzen für die Feuerwehr im Jahr 2016 / Abteilungsversammlung Büchenau mit Neuwahlen

76 Einsätzen für die Feuerwehr im Jahr 2016

Abteilungsversammlung Büchenau mit Neuwahlen

Büchenau | Im nahezu voll besetzten Schulungsraum konnte Abteilungskommandant Jochen Weih zahlreiche Gäste und Feuerwehrangehörige der Abteilung Büchenau begrüßen.  [mehr...]
 
Stern Feiern & ErinnernObergrombach
 
Bild zu Dur oder Moll – mir doch egal?  / Ganz so geht’s dann doch nicht!

Dur oder Moll – mir doch egal?

Ganz so geht’s dann doch nicht!

Obergrombach | Einen würdigen Abschluss fand das Mens-Night-Projekt des Sängerbundes Obergrombach in der Historischen Kneipe im Schloss Bruchsal. Mit etwas Hemdflattern traten die neuen Sänger vor Publikum an.  [mehr...]
 
Bild zu Positives Fazit über den wohl schönsten Umzug bei ausgelassener Stimmung / 51. Heringsessen des KBF – Bruchsal

Positives Fazit über den wohl schönsten Umzug bei ausgelassener Stimmung

51. Heringsessen des KBF – Bruchsal

Bruchsal | Als Abschluss der Kampagne 2016/2017 lud das Komitee Bruchsaler Fasnachtsumzüge 1965 e.V. zum traditionellen  Heringsessen ein.  [mehr...]
 
Stern Feiern & ErinnernHeidelsheim
 
Bild zu „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“ / Abteilungskommandant im Amt bestätigt

„Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“

Abteilungskommandant im Amt bestätigt

Heidelsheim | Abteilungskommandant Andreas Kroll begrüßte die Gäste zur 152. Abteilungsversammlung im Heidelsheimer Feuerwehrhaus.  [mehr...]
 
Bild zu Schlossgarten Bruchsal / Gartenmeister Martin Ratzel feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Schlossgarten Bruchsal

Gartenmeister Martin Ratzel feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Bruchsal | Seit 25 Jahren im Dienst der Schlossgärten: Martin Ratzel ist der Gärtner, der im Schlossgarten Bruchsal alle Fäden zusammenhält.  [mehr...]
 
Bild zu Spraddlsänger stellen eigenen Rekord ein / 3.333 Euro für „Herz ist Trumpf“ gesammelt

Spraddlsänger stellen eigenen Rekord ein

3.333 Euro für „Herz ist Trumpf“ gesammelt

Kirrlach | Eine großartige Erfolgsgeschichte begann im Jahre 1985, als sich  [mehr...]