Freizeit & Tipps | Burgwehr lädt auf die Ravensburg ein - Kostenloser Bustransfer

Statistik aktuell
  • 33 Besucher online
  • 4483 Abonnenten
  • 3086 Filme abrufbar
  • 113036 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Flehingen +++ Musik | Es gibt kaum ein Thema über das noch kein Lied geschrieben wurde. Der Phantasie sind hier keine Grenzen...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Freizeit & TippsDienstag, 15. Mai 2018

Sulzfeld | Burgwehrfest an Pfingsten

Burgwehr lädt auf die Ravensburg ein - Kostenloser Bustransfer

Bild zu  / Burgwehr lädt auf die Ravensburg ein - Kostenloser Bustransfer
Terminankündigung | Am Sonntag, 20. Mai, ab 10.30 Uhr und am Montag, 21. Mai, ab 10 Uhr lädt die Burgwehr Sulzfeld e.V. die Bevölkerung zum Burgwehrfest auf der Ravensburg ein.

Man betritt das Burggelände durch einen alten Sandstein-Torbogen. Es hängt ein Duft von frisch gegrilltem Essen in der Luft, Lagerfeuerduft ist zu riechen und dann wirbelt ein Fahnenschwinger vorbei. Es wird gewarnt: Aaaachtung! Ein Horn wird geblasen und es lässt einen unglaublichen Knall. Die Böllerkanonen werden abgefeuert, eine nach der anderen, bestimmt dreißig an der Zahl. Mittelalterliche Live-Musik von umher laufenden Musikanten dringt an das Ohr. Man fühlt sich nun vollkommen aufgenommen im mittelalterlichen Treiben des Festes auf der Burg Ravensburg. Im Innenhof stehen Händler und verkaufen ihre Leckereien und Waren. Ein Schmied schmiedet an seiner Esse und man kann das Filzen lernen.






Es lässt sich hier oben gut aushalten. Die Kinder haben beim Kinderprogramm ihre Freude oder können sich beim Bogenschießen messen. Die Gäste können sich am reichhaltigen Essensangebot stärken. Sie können auch ein kühles Blondes am Bierstand oder im mittelalterlichen Zelt genießen. Für die Weingenießer werden verschiedene hochwertige Weine diverser Winzer zur Verkostung angeboten. Natürlich gibt es auch alkoholfreie Getränke sowie durchgehend frischen Kaffee und Kuchen.


Grandioser Ausblick über den Kraichgau


Allein der Ausblick von hier oben, über die Reben und den Kraichgau, macht einen Besuch lohnenswert. Die Stimmung ist unkompliziert und familiär, genau im Sinne der Vorstandschaft des Burgwehrvereins, der nunmehr seit 2005 dieses Fest auf der Ravensburg ausrichtet. Eintritt wird nicht verlangt, das gehört zur Philosophie des seit 1998 offiziell bestehenden Vereins. Es soll ein Fest sein, das jeder besuchen kann. Und so wird es besonders attraktiv für Familien mit Kindern aber natürlich auch für alle am Mittelalter Interessierten und Freunde des Vereins, Mitbürger und die, die auf der Suche nach einem schönen Sommerfest sind.

Auf dem Fest stellen die Akteure das Leben und Treiben im Mittelalter dar. Man sieht viele verschiedene Gewandungen und über den Tag verteilt treten mehrfach die Brettener Herolde mit Fahnenschwingern, Musik- und Tanzgruppen sowie Schaukämpfer auf. Das Steckenpferd des Burgwehrvereins ist das Böllerschießen und so kommen Böllerschützen aus Nah und Fern, unter anderem die Brettener Artillerie, um mehr als dreißig Rohre über dem Kraichgau erklingen zu lassen.


Kostenloser Bustransfer zwischen Bahnhof, Rathaus und Ravensburg


Der Verein bietet einen kostenlosen Bustransfer an, der mit der Stadtbahnlinie S4 abgestimmt ist. Dem Bus kann circa alle 30 Minuten am Bahnhof und am Rathaus in Sulzfeld zugestiegen werden. Hinter dem Rathaus können die Parkplätze der Ravensburghalle benutzt werden.

In diesem Jahr hat die Burgwehr ihr 20 jähriges Jubiläum als Burgwehr e.V. Die Burgwehr Sulzfeld ist einer der wenigen mittelalterlichen Kulturvereine in der Region Kraichgau / Stromberg, sie hat sich zum Ziel gesetzt, das Leben im  Mittelalter Interessierten näher zu bringen. Hierbei geht es um die Zeit des 30-jährigen Krieges von 1618 – 1648. Es wird das Handwerk des Sattlers, der Näherin, der Seilmacher und des Schmiedes mit den damaligen Werkzeugen  von den Mitgliedern ausgeübt. Ihre Gewandung (Kleidung) und Waffen machen die meisten Mitglieder in Handarbeit selbst. Die Waffen aus dieser Zeit sind für viele Mitglieder ein Steckenpferd. Aus dieser Zeit stammen die Vorderlader Kanonen, Vorderlader Gewehre und Bögen. Manch ein Mitglied schießt mit diesen Waffen auch auf Wettkämpfen. Neue Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen.

Text & Bild: os
(lfk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Freizeit & Tipps«


Stern Freizeit & TippsBruchsal
 
Bild zu Schloss Bruchsal | Zwei Führungen im Schloss / "Von Tisch und Tafel"

Schloss Bruchsal | Zwei Führungen im Schloss

"Von Tisch und Tafel"

Bruchsal | THEMENJAHR „VON TISCH UND TAFEL“ 2018 haben die Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ein ganzes Themenjahr der Geschichte der Ernährung gewidmet: „Von Tisch und Tafel.  [mehr...]
 
Bild zu Ubstadt | Musikkabarett mit Alexandra Gauger / „Amore und Problemi“

Ubstadt | Musikkabarett mit Alexandra Gauger

„Amore und Problemi“

Ubstadt | Wo Amore ist, kommen Problemi ganz von selbst. Zum Glück ist Frau Gauger in der Nähe und dichtet mit Kunst und Kleber, Musik und Mut havarierte Herzen ab.  [mehr...]
 
Stern Freizeit & TippsHambrücken
 
Bild zu Hambrücken | Flohmarkt / Alles fürs Kind

Hambrücken | Flohmarkt

Alles fürs Kind

Hambrücken | Der Elternbeirat des Kindergartens St. Josef veranstaltet am Samstag, 20.10.2018 von 13.00 bis 15.00 Uhr wieder den beliebten Herbst-Flohmarkt.  [mehr...]
 
Stern Freizeit & TippsGondelsheim
 
Bild zu Gondelsheim | 6. Oktoberfest in Gondelsheim / „O

Gondelsheim | 6. Oktoberfest in Gondelsheim

„O'zapft is“

Gondelsheim | Bald heißt es wieder „O'zapft is“ in Gondelsheim. Auch in diesem Jahr steigt schon fast traditionell das Gondelsheimer Oktoberfest in der Gondelsheimer Saalbachhalle.  [mehr...]
 
Stern Freizeit & TippsBruchsal
 
Bild zu Schloss Bruchsal | Besondere Führung für Demenzkranke / "Mein Freund der Baum"

Schloss Bruchsal | Besondere Führung für Demenzkranke

"Mein Freund der Baum"

Bruchsal | Mit allen Sinnen können Demenzkranke am 18. Oktober den Schlossgarten erkunden. Herbstlich passend ist das Thema: „Mein Freund, der Baum“.  [mehr...]
 
Stern Freizeit & TippsKarlsruhe
 
Bild zu Karlsruhe | Tag der Landwirtschaft / Stadt trifft Land

Karlsruhe | Tag der Landwirtschaft

Stadt trifft Land

Karlsruhe | Am Donnerstag, 18. Oktober, findet der Tag der Landwirtschaft mit Bauernmarkt statt, der den Titel „Stadt trifft Land“ trägt.  [mehr...]
 
Stern Freizeit & TippsBruchsal
 
Bild zu Bruchsal | familiäres Ambiente mit Klezmer-Band / Der Rebbe tanzt - Konzert mit Klezmer und Tango

Bruchsal | familiäres Ambiente mit Klezmer-Band

Der Rebbe tanzt - Konzert mit Klezmer und Tango

Bruchsal | Mit "Der Rebbe tanzt" präsentiert die Gruppe Shtetltov um die  [mehr...]
 
Stern Freizeit & TippsAb 12.10.2018
 
Bild zu AB HEUTE :: Bretten | Ausstellung „Bücher gerettet“ im Melanchthonhaus / In neuem Glanz, aber mit historischer Aura

AB HEUTE :: Bretten | Ausstellung „Bücher gerettet“ im Melanchthonhaus

In neuem Glanz, aber mit historischer Aura

Ab 12.10.2018 | Vorher – nachher: Der Buchrücken des angejahrten Bands war notdürftig geklebt, die zusammengehefteten Seiten standen nach außen, waren geknickt. Nun sieht das Buch wieder aus wie neu.  [mehr...]
 
Stern Freizeit & TippsOberderdingen
 
Bild zu Oberderdingen | Amateurtheatergruppe der Schneeballen / Fröhliche Weihnachten, Mr. Scrooge!

Oberderdingen | Amateurtheatergruppe der Schneeballen

Fröhliche Weihnachten, Mr. Scrooge!

Oberderdingen | Nach der Novelle „Eine Weihnachtsgeschichte“ (A Christmas Carol) von Charles Dickens, in einer Bearbeitung von Marc Gruppe.  [mehr...]
 
Stern Freizeit & Tipps6.10.-21.10.2018
 
Bild zu HEUTE :: Bruchsal | Miss Marple ermittelt in Bruchsal / Scherz beiseite – Ein Mord wird angekündigt

HEUTE :: Bruchsal | Miss Marple ermittelt in Bruchsal

Scherz beiseite – Ein Mord wird angekündigt

6.10.-21.10.2018 | Chipping Cleghorn ist eine kleine ruhige Stadt in der jeder jeden kennt.  [mehr...]