Politik & Wirtschaft | Wozu „Kennzeichen“? Wir wollen gar keine Autos. Dann brauchen wir auch kein „BR“.

Statistik aktuell
  • 84 Besucher online
  • 4483 Abonnenten
  • 3086 Filme abrufbar
  • 113231 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Pforzheim +++ Bildung & Erziehung | „Werte machen Schule wertvoll“ – unter diesem Motto stand die alle vier Jahre stattfindende...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Politik & WirtschaftMittwoch, 16. Mai 2018

Bruchsaler Stadträtin zur BR-Kennzeichen-Diskussion

Wozu „Kennzeichen“? Wir wollen gar keine Autos. Dann brauchen wir auch kein „BR“.

Bild zu  / Wozu „Kennzeichen“? Wir wollen gar keine Autos. Dann brauchen wir auch kein „BR“.
Bruchsal|Bretten|Landkreis Karlsruhe | So argumentierte Stadträtin Gaby Aumann (Bündnis 90/Die Grünen) in einer Pause während der Bruchsaler Stadtratssitzung, als ich mich mit Jens Skibbe über dessen Antrag zur Wiedereinführung des „BR-Kennzeichens“ unterhielt.


 K O M M E N T A R


Bitte wie?

Bin ich auch gegen Dieselfilter, weil ich nur noch Elektroautos will?
Oder gegen Mülltrennung, weil ich gegen Müll bin?
Also kein Rauchverbot in Lokalen, weil ich sowieso gegen Rauchen bin?

Ja, auch so kann man an Fragen herangehen, um Probleme NICHT zu lösen.Man könnte es auch „ideologisch“ nennen oder „uneinsichtig“ oder „stur“ oder einfach nur „ignorant“.

Es bleibt, dass unglaublich viele Bürgerinnen im Landkreis ein BR-Kennzeichen wollen. Und andere wollen es nicht. OKAY! Und genau das würde damit erreicht.

Schöne Nebeneffekte:
es kostet nichts, weil diejenigen, die es wollen, es auch bezahlen.
Es macht alle zufrieden, die es wollen, wie diejenigen, die es nicht wollen.
Und es tut überhaupt nicht weh.

Übrigens ganz im Gegensatz zur ursprünglichen Entscheidung des Kreisrates gibt es mittlerweile gute, durch Professor Ralf Borchert in einer Studie bestätigte gute Gründe, dass die Wiedereinführung weder etwas kostet, aber eine große Bereitschaft und Identifikation auslöst.


Liebe Frau Aumann, wie wird doch der hochgeschätzte Bertolt Brecht zitiert, der auch in Ihrer Geburtsstadt geboren wurde.

„Wer „A“ sagt muss nicht „B“ sagen, er kann auch erkennen, dass „A“ falsch war.

Und wenn es für die Einführung eines BR-Kennzeichens neue Erkenntnisse gibt, dann könnte der gute Bertolt damit richtig liegen.

Und Bertolt können Sie vertrauen.


Am Donnerstag entscheidet der Kreistag in seiner Sitzung in Bad Schönborn über den Wunsch seiner Bürgerinnen.
Das ist öffentlich. Sind Sie dabei!

Ulrich Konrad


Bild: Archivbild Landfunker
(uk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Politik & Wirtschaft«


Bild zu Stuttgart | Beutelsbacher Konsens /   Beutelsbacher Konsens verpflichtet Lehrkräfte gegen Indoktrination

Stuttgart | Beutelsbacher Konsens

Beutelsbacher Konsens verpflichtet Lehrkräfte gegen Indoktrination

Stuttgart | Der Beutelsbacher Konsens, der im Jahr 1976 auf Initiative der  [mehr...]
 
Bild zu Bruchsal | Bürgersprechstunde  / Olaf Gutting und Uli Hockenberger im KraichgauTV Stadtstudio

Bruchsal | Bürgersprechstunde

Olaf Gutting und Uli Hockenberger im KraichgauTV Stadtstudio

Bruchsal | Am Samstag, 20.10. findet von 10.00 - 12.00 Uhr die Bürgersprechstunde der Bundes- und Landtags-Abgeordneten Gutting und Hockenberger (CDU) statt.  [mehr...]
 
Stern Politik & WirtschaftMeldung vom: 3.9.18
 
Bild zu Oberderdingen | Ausbildungsbeginn bei der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie / 56 Nachwuchskräfte starten in das erste gemeinsame Ausbildungsjahr

Oberderdingen | Ausbildungsbeginn bei der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie

56 Nachwuchskräfte starten in das erste gemeinsame Ausbildungsjahr

Meldung vom: 3.9.18 | Gabriele Lintner, Leiterin der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie,  [mehr...]
 
Stern Politik & WirtschaftMeldung vom: 16.7.18
 
Bild zu Landkreis Karlsruhe | Glasfaserausbau schreitet voran / Weitere 814.000€ Fördermittel vom Land übergeben

Landkreis Karlsruhe | Glasfaserausbau schreitet voran

Weitere 814.000€ Fördermittel vom Land übergeben

Meldung vom: 16.7.18 | Der interkommunale Glasfaserausbau im Landkreis Karlsruhe schreitet voran: am Freitag, 13. Juli, durfte sich Landrat Dr.  [mehr...]
 
Stern Politik & WirtschaftMeldung vom: 11.7.18
 
Bild zu Gondelsheim | Hartnäckigkeit zahlt sich aus / Bau der Lärmschutzwand an der B35 steht nichts mehr im Weg

Gondelsheim | Hartnäckigkeit zahlt sich aus

Bau der Lärmschutzwand an der B35 steht nichts mehr im Weg

Meldung vom: 11.7.18 | Die Genehmigung für den Bau der Lärmschutzwand an der B35 ist nun endgültig erteilt.  [mehr...]
 
Stern Politik & WirtschaftMeldung vom: 2.7.18
 
Bild zu Waghäusel | Spielplatzaktion war voller Erfolg / Kinder testeten zunächst im Stadtteil Kirrlach

Waghäusel | Spielplatzaktion war voller Erfolg

Kinder testeten zunächst im Stadtteil Kirrlach

Meldung vom: 2.7.18 | Die Aktion „Spielplatztester gesucht!“ der Projektgruppe "Mensch & Gesellschaft" der CDU Waghäusel war ein voller Erfolg.  [mehr...]
 
Stern Politik & WirtschaftMeldung vom: 29.6.18
 
Bild zu Karlsdorf-Neuthard | Landkreis hat Vergleich mit Investor beschlossen - Kein finanzieller Schaden für den Kreis / Rechtsstreit über ehemaligen Supermarkt in Karlsdorf-Neuthard für Flüchtlingsunterbringung beendet

Karlsdorf-Neuthard | Landkreis hat Vergleich mit Investor beschlossen - Kein finanzieller Schaden für den Kreis

Rechtsstreit über ehemaligen Supermarkt in Karlsdorf-Neuthard für Flüchtlingsunterbringung beendet

Meldung vom: 29.6.18 | Der Rechtsstreit zwischen einem Investor und dem Landkreis Karlsruhe  [mehr...]
 
Stern Politik & WirtschaftMeldung vom: 25.6.18
 
Bild zu Forst | Erste "Forster Vorwärts"-Gespräche zum Thema Natur- und Umweltschutz / "Der Mensch braucht die Natur. Die Natur braucht den Menschen nicht."

Forst | Erste "Forster Vorwärts"-Gespräche zum Thema Natur- und Umweltschutz

"Der Mensch braucht die Natur. Die Natur braucht den Menschen nicht."

Meldung vom: 25.6.18 | Die Forster Sozialdemokraten wollen eine möglichst breite Diskussion über das Leben und Arbeiten der Zukunft in der Gemeinde Forst anstoßen.  [mehr...]
 
Stern Politik & WirtschaftMeldung vom: 19.6.18
 
Bild zu Ubstadt-Weiher | Säule überprüft Fahrzeuge auf korrekte Einhaltung der Maut / Kontrollsäule für die Lkw-Maut in Ubstadt-Weiher aufgebaut

Ubstadt-Weiher | Säule überprüft Fahrzeuge auf korrekte Einhaltung der Maut

Kontrollsäule für die Lkw-Maut in Ubstadt-Weiher aufgebaut

Meldung vom: 19.6.18 | Gestern, am 18. Juni, wurde an der B3 in Ubstadt-Weiher vor dem Hochstattweg, Fahrtrichtung Ubstadt-Weiher eine Kontrollsäule für die Lkw-Maut aufgebaut.  [mehr...]
 
Stern Politik & WirtschaftMeldung vom: 19.6.18
 
Bild zu Bruchsal | Bund fördert innovatives Stadtwerke-Konzept / 2,8 Millionen Euro für Nahwärmeversorgung der Bruchsaler Südstadt

Bruchsal | Bund fördert innovatives Stadtwerke-Konzept

2,8 Millionen Euro für Nahwärmeversorgung der Bruchsaler Südstadt

Meldung vom: 19.6.18 | Gerade erst war Bruchsal Gastgeberin für die Regionalkonferenz  [mehr...]